BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Server statt Spielfeld: Wird E-Sport bald olympisch?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Obwohl E-Sport offiziell kein Sport ist, könnte der Wettkampf auf dem Bildschirm bald Teil der Olympischen Spiele sein. Denn es handelt sich um ein Milliardengeschäft. Das hat auch das Internationale Olympische Komitee erkannt.

"E-Sport" profitiert von Corona-Pause im Sport
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Fußball musste wochenlang pausieren, genauso wie Basketball, Handball oder Tennis. Die Corona-Krise hat den "richtigen" Sport für Monate lahmgelegt. Den "E-Sport“ dagegen nicht. Im Internet konnte weiter gespielt und Turniere ausgetragen werden.

Yannic Bederke vom FC Augsburg deutscher E-Fußball-Meister

    Yannic "Yannic0109" Bederke vom FC Augsburg ist neuer deutscher Einzelmeister im E-Fußball. Titelverteidiger Michael "MegaBit" Bittner aus Bayreuth, der für Werder Bremen spielt, war überraschend bereits im Achtelfinale gescheitert.

    E-Sport wird gemeinnützig: Nürnberger Verein ist Vorreiter

      Der Nürnberger Verein "Project HIVE" will E-Sportlern und Nerds aller Art eine Heimat bieten. Doch nicht nur das: Er will auch das Ansehen des E-Sports verbessern. Dafür arbeitet er mit der Politik zusammen und kann nun einen großen Erfolg feiern.

      E-Sport in der Corona-Zeit: Mehr Gewinner als Verlierer?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Corona-Pandemie zwingt den klassischen Sport zur Pause. Viele Ligen sind mindestens mal unterbrochen, Fans warten sehnsüchtig darauf, dass es weitergeht. Und in dieser trostlosen Phase entdecken viele Vereine den E-Sport für sich.

      Spieltipps für Zuhause - Fit mit der Spielkonsole

        Aktive Videospiele sind eine Möglichkeit, Spiel und Sport im eigenen Wohnzimmer zu verbinden. Aber als Ersatz für die tägliche Bewegung sind solche Spiele nicht gedacht. Vielmehr können sie das reguläre Training ergänzen.

        Formel 1 will abgesagte Rennen virtuell austragen

          Die Formel 1 will die wegen der Coronakrise ausgefallenen Rennen virtuell austragen. Dabei werden ab diesem Wochenende mehrere bekannte Formel-1-Fahrer in der Rennsimulation F1 2019 gegeneinander antreten. Und mit dieser Idee sind sie nicht allein.

          Digitalisierung und E-Sport - der Skiverband ist skeptisch
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Gehen dem Deutschen Skiverband die Nachwuchstalente aus? Alpindirektor Wolfgang Maier erklärt, warum die Digitalisierung neue Herausforderungen mit sich bringt und wieso E-Sport die Verbandsziele "torpediert."

          München will kein Geld für League of Legends-Turnier ausgeben

            Streit um E-Sport: Eigentlich wollte sich die Stadt München als Austragungsort für das Finale der Europameisterschaften in League of Legends bewerben. Jetzt wurden die Finanzierungspläne abgelehnt. Das letzte Wort ist aber noch nicht gesprochen.

            eSport-Einstieg perfekt: FC Bayern-Fußballer zocken jetzt auch

              Kaum ist Präsident Uli Hoeneß verabschiedet, schon steigt der FC Bayern München offiziell in den eSport ein. Die Deutsche Fußball Liga begrüßt den Schritt, aber es bleiben offene Fragen.