Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

E-Mountainbiken: Lösungen für ein gutes Miteinander am Berg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit dem E-Bike in die Berge: Für viele traditionellen Bergsportler ein Tabubruch, bei Radlern wird es dagegen immer beliebter. Um Konflikte zu vermeiden, erarbeitet der DAV derzeit ein Konzept für eine sozial- und naturverträgliche Lösung.

Natur vs. Freizeit: Mountainbiker sollen umgelenkt werden

    Immer öfter fahren Mountainbiker und E-Biker auf Trampelpfaden, Wanderwegen oder gleich querfeldein. Dabei entstehen Schäden - und Konflikte. Das will die CSU nun ändern. Von Johannes Reichart

    Sturz von E-Mountainbiker bei Kochel am See endet tödlich

      Auf dem Weg ins Tal ist am Freitagabend ein Fahrradfahrer in der Nähe von Kochel am See tödlich verunglückt. Der 53-Jährige stürzte mit seinem E-Bike auf einer Forststraße von der Orterer Alm.

      Polizei und BRK: Dienstfahrräder haben sich bewährt

        Dienstfahrräder haben sich im Einsatz von Polizei und Bayerischem Roten Kreuz (BRK) sehr bewährt. Das haben Innenminister Joachim Herrmann (CSU) und Johannes Stegman vom BRK in Ober- und Mittelfranken in Erlangen betont. Von Anja Bühling

        E-Bike-Akku brennt und verursacht Schaden von 10.000 Euro

          Weil sie den Akku ihres neuen E-Bikes an einer Steckdose in der Küche aufladen wollte, ist einer Frau aus Zwiesel jetzt ein erheblicher Schaden von 10.000 Euro in ihrer Küche entstanden: Der Akku brannte nach dem Aufladen lichterloh.

          Tödlicher Unfall mit E-Bike und Fahrrad in Günzburg

            In Günzburg sind ein E-Bike-Fahrer und ein Fahrradfahrer zusammengeprallt. Beide erlitten dabei schwere Kopfverletzungen. Der 57-jährige E-Bike-Fahrer konnte nicht mehr gerettet werden und starb im Krankenhaus.

            Spuren des Winters beseitigt: Bikepark Geißkopf vor Eröffnung
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Er war der erste seiner Art in ganz Deutschland: Der Bikepark auf dem Geißkopf im Landkreis Regen. Jeden Sommer kommen tausende Mountainbike- und Downhillbegeisterte um die Strecken zu genießen. Vor dem Saisonstart hat das Team deshalb viel Arbeit.

            Polizei warnt vor Tuning am E-Bike: Sogar Haftstrafen möglich
            • Artikel mit Video-Inhalten

            E-Bikes, die bis zu 25 km/h schnell fahren können, werden immer beliebter. Einigen reicht das Tempo aber offenbar nicht: Sie tunen die Räder - und machen sich damit strafbar. Die Polizei Niederbayern warnt jetzt vor Freiheitsstrafen.

            Region Hof baut Ladestationen für E-Bikes und Elektroautos aus

              Gerade 100 der 80.0000 zugelassenen Autos, Roller und Kleinlaster im Landkreis Hof sind mit Elektroantrieb unterwegs. Damit sich das ändert, soll nun das Netz an Ladestationen für E-Bikes und Elektroautos in der Region Hof dichter geknüpft werden.

              Mit dem E-Bike auf der Überholspur
              • Artikel mit Video-Inhalten

              E-Bikes sind im Trend. Doch immer öfter werden diese Räder auffrisiert. Technisch gesehen sind so über 100 Sachen möglich - eine noch neue Gefahr im Straßenverkehr.