Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Würzburg: Geschäftsführer von CBD-Shop kritisiert Polizeieinsatz

    Nach dem Polizeieinsatz in CBD-Shops in Würzburg und Schweinfurt wirft der Geschäftsführer der betroffenen Läden in Würzburg Polizei und Staatsanwaltschaft Willkür bei den Durchsuchungen von Läden und Wohnungen vor. Die Razzia fand am Dienstag statt.

    CBD-Shops in Schweinfurt und Würzburg durchsucht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Polizei hat am Dienstag drei sogenannte "CBD-Shops" in Würzburg und Schweinfurt durchsucht. Es bestand der Verdacht, dass in den Geschäften verbotenerweise Betäubungsmittel verkauft werden.

    Bundesweite Durchsuchungen wegen Kinderpornografie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Bundeskriminalamt hat wegen Verdachts auf Kinderpornografie Mitte der Woche in ganz Deutschland mehrere Wohnungen durchsuchen lassen. Eine Spur führt auch nach Landsberg am Lech in Oberbayern.

    Großrazzia: Abrechnungsbetrug bei Pflegediensten
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Gut zwei Jahre haben die Ermittler Vorarbeit geleistet. Bei Razzien in Augsburg und München wurden heute insgesamt 13 Verdächtige festgenommen. Sie sollen Millionenbeträge mit falschen Abrechnungen bei Pflegedienstleistungen ergaunert haben.

    Pflegebetrug: Razzien bei Pflegediensten in Augsburg und München
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Hunderte Beamte waren am Morgen bei Razzien bei Pflegediensten in Augsburg und München im Einsatz. Bei den Durchsuchungen geht es um Pflegebetrug. Die Staatsanwaltschaft spricht von organisierter Kriminalität.

    Pflegebetrug: Durchsuchungen im Raum Augsburg und München

      Im Raum München und Augsburg durchsucht die Polizei seit dem Morgen zahlreiche Objekte – unter anderem mindestens einen ambulanten Pflegedienst. Es geht um Abrechnungsbetrug. Mit Details halten sich die Ermittler noch zurück.

      Nach Routine-Kontrolle: Polizisten entdecken Drogenplantage

        Bei einer Autobahn-Kontrolle stoppt die Polizei in Passau ein Auto mit vier zugedröhnten Männern. Als die Beamten daraufhin in Ingolstadt die Wohnung eines der Männer durchsuchen, entdecken sie eine Plantage mit 100 Hanfpflanzen.

        Rechtsextreme Drohschreiben: Durchsuchungen auch in Bayern
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Am frühen Morgen haben Ermittler in Bayern, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Baden-Württemberg sieben Objekte durchsucht. Anlass für die Durchsuchungsaktion waren Drohschreiben gegen Moscheen, Parteizentralen, Medien und andere Einrichtungen.

        Bayerischer Jagdverband: Ermittlungen gegen Präsident Vocke
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Gestern wurde die Geschäftsstelle des Bayerischen Jagdverbandes (BJV) in Feldkirchen durchsucht. Die Ermittler nahmen Akten und digitale Dateien mit. Grund ist eine Anzeige gegen den Präsidenten des BJV Jürgen Vocke und seinen Ex-Schatzmeister.

        Durchsuchung beim Jagdverband wegen Untreue-Vorwürfen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Nach einer Anzeige gegen Jürgen Vocke, den Präsidenten des Bayerischen Jagdverbandes (BJV), wegen Veruntreuung von Verbandsgeldern, haben Ermittler Akten beschlagnahmt. Laut Staatsanwaltschaft München wird auch gegen den Ex-Schatzmeister ermittelt.