BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Bandenkriminalität: Die neuen Bosse von Rio

    In Rio de Janeiro sind kriminelle Milizen auf dem Vormarsch. In vielen Vierteln haben sie Drogenbanden verdrängt, erpressen die Bewohner - und pflegen beste Verbindungen in die Politik.

    Drogendealer in Bamberg zu langjährigen Haftstrafen verurteilt

      Das Landgericht Bamberg hat fünf Mitglieder zweier Drogenbanden zu Haftstrafen zwischen zwei Jahren und drei Monaten und achteinhalb Jahren verurteilt. Sie sollen vor allem im oberfränkischen Raum kiloweise mit Haschisch gehandelt haben.

      Schlag gegen internationale Drogenbande

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Kampf gegen den Drogenhandel haben bayerische Fahnder zusammen mit Ermittlern aus vier weiteren EU-Ländern eine international agierende Bande zerschlagen. Einer der Drahtzieher soll ein in Spanien lebender Deutscher gewesen sein.

      Kriegsähnliche Szenen in Brasilien: Armee besetzt Favela in Rio

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die brasilianische Armee ist in Rio de Janeiro gegen Drogenbanden aufmarschiert. Schwer bewaffnete Soldaten besetzten das Armenviertel Rocinha im Westen der Stadt. Von Ivo Marusczyk

      Über 50 Tote bei Massaker in Manaus

        Der Minister für öffentliche Sicherheit des Bunddesstaats Amazonas, Sergio Fontes, spricht von einem "Massaker". Sondereinheiten haben das Gefängnis in Manaus gestürmt, in dem Gebäudekomplex fanden sie mindestens 50 Tote. Von Ivo Marusczyk

        Polizei zerschlägt Drogenbande in Landshut

          Nach wochenlangen Ermittlungen gegen eine Drogenbande hat die Polizei in Landshut jetzt zugeschlagen. Dabei wurden sieben Personen festgenommen und Drogen - teilweise im Kilogrammbereich - sichergestellt.

          Gefängnis - Symbol einer Wegwerf-Gesellschaft

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Am letzten Tag seiner Mexikoreise hat Papst Franziskus Häftlinge in Ciudad Juárez besucht. Die Stadt an der Grenze zu den USA leidet unter der Gewalt von Drogenbanden. Der Pontifex hat die Lage der Häftlinge deutlich kritisiert.