BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mehr Frauen in die Politik – aber wie?

    Parlamente gelten als Männerdomäne, nur jedes zehnte Rathaus in Deutschland hat eine Chefin. Stand heute. Wie können sich Frauen in der Politik besser durchsetzen? Eine BR24 Clubhouse Diskussion.

    Corona-Warn-App: Positive Bilanz mit Blick auf den Herbst
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei der Bundespressekonferenz haben Vertreter von Politik, Telekom und SAP eine positive Bilanz zu 100 Tagen Corona-Warn-App gezogen. Dennoch ist der Erfolg ausbaufähig: Zu viele Menschen nutzen die Corona-Warn-App noch nicht oder falsch.

    Likes und Wählerstimmen: Politik trifft Influencer

      Politiker brauchen Wählerstimmen - Influencer dagegen Follower und Likes. Immer häufiger treffen beide Gruppen aufeinander, etwa für Hintergrundgespräche, Podcasts oder gemeinsame Fotos. Von diesem Austausch profitieren beide.

      Wechselstromleitung P43: Bürgerinitiative erneuert Kritik
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach den drei unterfränkischen CSU-Abgeordneten hat auch die Bürgerinitiative Gegenstrom aus der Rhön ihre Kritik an der geplanten Wechselstromtrasse P43 erneuert. Die Initiative kündigte einen "heißen Herbst" mit mehreren Kundgebungen an.

      Bär: "Corona-App ist ein wichtiger Baustein"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Dorothee Bär hofft auf viele Nutzer der neuen Corona-Warn-App. "Bitte nutzt diese App, das ist ein wichtiger Baustein, genauso wie Hände waschen, Maske tragen oder Abstand halten", sagte die Digital-Staatsministerin in der radioWelt auf Bayern 2.

      Wegen Corona: CSU trifft sich digital zum Parteitag
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der erste komplett digitale CSU-Parteitag hat begonnen. Auch Österreichs Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) ist geladen. Eines der großen Themen wird der Merkel-Macron-Plan sein. Moderiert wird der Parteitag von Dorothee Bär und Markus Blume.

      Virtueller CSU-Parteitag: Meilenstein in Krisenzeiten

        Die CSU veranstaltet heute Abend erstmals in der Geschichte der Partei einen rein virtuellen kleinen Parteitag. Von einem "Meilenstein" ist die Rede. Inhaltlich wird es um die wirtschaftliche Bewältigung der Coronakrise gehen.

        Digitalministerin: Künstliche Intelligenz ist auch Wertefrage
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Staatsministerin für Digitalisierung, Dorothee Bär, sieht große Erfolgschancen für Deutschland bei der Künstlichen Intelligenz. An den Unis sei man bereits gut aufgestellt, aber es bestehe noch Luft nach oben.

        100 Sekunden Rundschau: Rückendeckung aus der Union für Söder
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: +++ Sorge vor Handelskrieg +++ Anschläge in Afghanistan +++ AKW-Leck in Belgien +++ Eine Milliarde Euro Entschädigung für Atomausstieg

        Bär will den direkten Draht ins Behördennetz

          Die neue Staatsministerin für Digitales, Dorothee Bär (CSU), verspricht Gratis-WLAN in allen Bundesbehörden und mehr virtuelle Behördengänge. Für Wirtschaft und Steuerzahlerbund ist das überfällig. Doch der Weg ins digitale Rathaus ist weit.