BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ochse auf der Flucht vor dem Schlachter umgekommen

    Im November hatte er sich noch vor dem Schlachter gerettet: Beim Ausladen war ein Ochse im Donaumoos ausgebüxt und verschwunden. Alle Such- und Rettungsaktionen blieben vergeblich. Seit heute ist klar: Das Tier hat seinen Ausbruch nicht überlebt.

    Keine Spur vom ausgebüxten Ochsen - aber Gnadenbrot ist sicher
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Neues vom Ochsen, der in Donaumoos vor dem Schlachter geflohen ist: Tierretter aus Allmannshofen bei Augsburg haben dem Bauern den Ochsen abgekauft. Damit ist ihm das Gnadenbrot sicher - wenn er wieder auftaucht und nicht erschossen werden muss.

    Rindvieh gesucht: Ochs beim Schlachter im Donaumoos ausgebüxt

      Im Donaumoos ist ein Ochs entlaufen. Seit Freitag wird nach ihm gesucht – sogar mit Polizeihubschrauber. Spaziergänger, die den Ochs sehen, sollten sich auf keinen Fall als Tierfänger versuchen, warnt die Polizei.

      Radio Tatort von Franz Dobler: So wie einst der Räuber Kneißl

        Es ist ein altmodisches Verbrechen: Im neuen Radio Tatort "Bankraub und Gerechtigkeit" lässt Autor Franz Dobler eine Bank ausrauben. Im Interview erzählt er, was die Diebe mit bayerischen Delinquenten wie dem Räuber Kneißl oder Theo Berger verbindet.

        Der größte Solarpark Süddeutschlands entsteht im Donaumoos
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In Berg im Gau, Landkreis Neuburg-Schrobenhausen, entsteht derzeit auf 140 Hektar der größte Solarpark Bayerns. Wenn er ans Netz geht, wird er Strom für rund 100.000 Einwohner erzeugen können. Ende des Jahres soll es so weit sein.

        Naturschutz im Donaumoos: Pilotprojekt will Grundwasser anheben
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Zum Schutz des Klimas eine Rolle rückwärts! Im größten Niedermoor Süddeutschlands im Kreis Neuburg-Schrobenhausen haben Bauern 200 Jahre lang das Donaumoos entwässert. Nun soll der Grundwasserspiegel angehoben werden, ohne den Bauern zu schaden.

        Umstrittene Moor-Renaturierung
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ein Teil des ehemals größten bayerischen Niedermoors, die "Schorner Röste", sollen renaturiert werden. Doch das Moos wird von Landwirten genutzt - und die stehen den Renaturierungs-Plänen des Donaumoos-Zweckverbands skeptisch gegenüber.

        Der Al Capone vom Donaumoos
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im Donaumoos ist Theo Berger noch heute eine Legende. Dort wird er auch der Al Capone vom Donaumoos genannt. Der Schwerverbrecher war in den 60er- und 70er-Jahren ein Ausbrecherkönig. Jetzt kommt erneut ein Film über ihn ins Kino.

        Donaumoos: Rettung für das Moor?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Das Donaumoos, das größte Niedermoor Süddeutschlands, ist bedroht. Vor gut 200 Jahren wurde es besiedelt und seitdem systematisch entwässert. Deshalb stirbt das Moor langsam. Gehandelt muss werden- und das wollen Gemeinden und Zweckverband tun.

        Der Bulle von Gundelfingen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Proud Tyler ist der Stolz von Gundelfingen. Er tritt in Fort Worth, Texas, gegen Rivalen aus Botswana, Argentinien und Kanada an - als bester Bulle der Welt. Da heißt es kräftig Hufe-Drücken für das Angusrind aus dem Donaumoos.