BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona: Diese Regionen in Schwaben liegen über Grenzwert 100

    Gebiete in Schwaben haben die kritische Schwelle von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen überschritten. Neu im Bunde ist der Landkreis Unterallgäu. In Augsburg liegt der Wert deutlich über 200 Neuinfektionen.

    Eilanträge gegen Homeschooling im Landkreis Donau-Ries
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach einer Corona-Anordnung des Landratsamtes Donau-Ries müssen die meisten Kinder wieder im Wechsel in der Schule und zu Hause unterrichtet werden. Dagegen hat eine Lehrerin und Mutter einen Eilantrag beim Verwaltungsgericht Augsburg eingereicht.

    Über Corona-Grenzwert 100: Inzwischen 20 Kommunen "dunkelrot"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weiter viele Corona-Neuinfektionen in Bayern: Die 7-Tage-Inzidenz liegt inzwischen in 20 Städten und Kreisen über der kritischen 100er-Marke. Auf der Corona-Ampel der Staatsregierung sind diese Gebiete nun "dunkelrot". Die Folge: verschärfte Regeln.

    Drei weitere Regionen in Schwaben über Grenzwert 100

      Drei weitere Gebiete in Schwaben haben die Schwelle von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen überschritten. Im Memmingen hat das bereits Folgen.

      Neu-Ulm: Planungen für Neubau der Adenauerbrücke
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Adenauerbrücke in Neu-Ulm muss neu gebaut werden. Sie ist eine wichtige Verbindung über die Donau. Die neue Adenauerbrücke würde deutlich breiter werden als die bisherige. Das könnte für Diskussionen sorgen, gerade in Zeiten des Klimawandels.

      Hochwasserschutz an der Donau: Baubeginn im Kreis Deggendorf

        Im Polder Offenberg/Metten im Kreis Deggendorf sind die Bagger angerollt. In diesen Tagen startet der Ausbau. Begonnen wird mit einem Schöpfwerk, das nach Fertigstellung das größte an der Donau zwischen Straubing und Vilshofen sein wird.

        Donauwörther Hepatitis-Skandal: Schmerzensgeld für Infizierte
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Es ist einer der größten Medizinskandale Deutschlands in den letzten Jahren: Ein Narkosearzt am Krankenhaus Donauwörth soll 62 Patienten mit Hepatitis C angesteckt haben. Zumindest für die Betroffenen gibt es jetzt einen Lichtblick.

        DB Regio bekommt erneut Zuschlag für Donau-Isar-Netz

          Die DB Regio hat bei der Vergabe der Haupt-Streckenverbindungen im ostbayerischen Raum erneut den Zuschlag bekommen. Das Unternehmen betreibt das Netz nun weiterhin bis 2036. Das Fahrplanangebot soll verbessert und die Züge moderner werden, hieß es.

          Ermittlungsverfahren gegen Dillinger Landrat Schrell eingestellt
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Wegen des Verdachts der Beihilfe zur Untreue hat die Staatsanwaltschaft Augsburg gegen den Dillinger Landrat Leo Schrell ermittelt. Jetzt hat sie das Verfahren eingestellt. Schrell selbst hatte die Vorwürfe immer zurückgewiesen.

          400-Kilo-Heuballen begräbt Landwirt aus Oettingen unter sich
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Schwerer Unfall auf einem Bauernhof in Nordschwaben: Ein Landwirt ist von einem Heuballen begraben worden. Der Mann konnte noch selbst Hilfe herbeirufen, dann verlor er das Bewusstsein.