Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Blasmusik von traditionell bis modern bei Blasius-Festival
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zum dritten Mal findet im kleinen Ort Fremdingen das Blasmusik-Festival Blasius statt. Schon zum Auftakt am Freitag kamen 2.000 Besuchern in den 300-Einwohner-Ort im Landkreis Donau-Ries. Zu hören gibt es traditionelle und moderne Blasmusik.

Leiche am Main-Donau-Kanal entdeckt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein Passant hat eine Leiche am Main-Donau-Kanal nahe Forchheim entdeckt. Nach Polizeiangaben war der Mann scheinbar Angler. Die Todesursache ist aktuell noch unklar.

Lagerhallenbrand in Schwaben: Polizei geht von hohem Schaden aus

    Es war ein Großeinsatz der Feuerwehr im Landkreis Donau-Ries: Zwei Lagerhallen brannten am Wochenende nieder. Verletzt wurde niemand, aber der Schaden geht in die Hunderttausende, wie die Polizei nun mitteilte.

    50 Jahre Naturpark Altmühltal: Das hat sich verändert

      Er zieht sich durch fünf Regierungsbezirke und sieben Landkreise: Der Naturpark Altmühltal ist einer der größten und ältesten in Bayern. Im Juli feiert er sein 50. Jubiläum. Was hat sich in einem halben Jahrhundert getan?

      Donau-Limes bekommt noch eine Chance auf Weltkulturerbe-Status
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Es schien ausgemachte Sache zu sein, dass der "Donau-Limes" den begehrten Weltkulturerbe-Status bekommt. Doch eine Antragsänderung von Ungarn sorgte für eine Enttäuschung bei der Sitzung der UNESCO in Baku. Noch gibt es aber Hoffnung.

      Die Sozialkantine in Neuburg gibt Suchtkranken wieder Halt
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Essen in der Kantine – das ist nah, bequem und günstig, aber meistens nicht besonders schmackhaft. Anders die Sozialkantine in Neuburg an Donau: Hier schmeckt das Essen nicht nur besonders gut – die Kantine bietet Suchtkranken eine Struktur im Leben.

      THW Vilshofen bildet Katastrophenschützer aus
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bis vor wenigen Jahren gab es in Ländern wie Jordanien und Tunesien keine Katastrophenhelfer, wie wir sie beim THW kennen. In Vilshofen wurden jetzt ehrenamtliche Katastrophenschützer ausgebildet, die dann in ihren Ländern weiterbilden sollen.

      Studie soll ermitteln: Wie viel Mikroplastik ist in der Donau?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Donau ist der zweitlängste Fluss Europas und der längste Bayerns. Zwischen Ulm und Passau hat sie einzigartige Lebensräume für Pflanzen und Tiere geschaffen. Doch auch hier schwimmt Mikroplastik. Eine Studie will herausfinden, wie viel genau.

      Welterbe-Antrag zum Donaulimes gescheitert
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Donaulimes, der sich auch ein ganzes Stück durch Ostbayern zieht, kommt vorerst nicht auf die Unesco-Welterbeliste. Das hat das Welterbekomitee in Baku entschieden. Kunstminister Bernd Sibler (CSU) aus Niederbayern zeigte sich enttäuscht.

      Nach tödlichem Badeunfall immense Hilfsbereitschaft für Familie

        Gut eine Woche nach dem Tod eines 46 Jahre alten Mannes in der Donau in Niederbayern bekommt dessen Familie immer mehr Hilfe.