Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Impeachment gegen Trump - Kampf um die Deutungshoheit

    Vor laufenden Fernsehkameras hoffen die Demokraten, möglichst viele Amerikaner von einem Machtmissbrauch durch Präsident Trump in der Ukraine-Affäre zu überzeugen. Die Republikaner wittern dagegen eine Hexenjagd.

    Börse: Dow schließt nach Trump-Rede kaum verändert
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    An den deutschen Aktienmärkten war die Stimmung gut. An den US-Börsen waren die Anleger weniger in Kauflaune. Von Donald Trump hätten sie von seiner mit Spannung erwarteten Rede im New Yorker Wirtschaftsclub wohl mehr erwartet.

    US-Medienbericht: Trump verschiebt Entscheidung zu Autozöllen

      US-Präsident Trump wird seine Entscheidung über Zölle auf EU-Autoimporte wohl erneut um sechs Monate verschieben. Zuvor hatte sein Handelsminister sogar einen kompletten Verzicht auf die erhöhten Abgaben angedeutet.

      Facebook öffnet sich für rassistische Inhalte

        Facebook startet in den USA einen Newsfeed für Medien. Ausgewählte Medien sollen vertrauenswürdige Nachrichten ermöglichen. Mit dabei ist aber auch das rechtspopulistische Portal Breitbart News. In der Medienlandschaft sorgt das für Entsetzen.

        US-Präsidentenwahl: Bloomberg erwägt offenbar Kandidatur
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In weniger als drei Monaten beginnen die Vorwahlen für die US-Präsidentschaft. Zu den Herausforderern Trumps könnte nun ein Bewerber hinzukommen. New Yorks ehemaliger Bürgermeister Bloomberg erwägt offenbar zu kandidieren.

        Trump muss wegen Missbrauchs seiner Stiftung Millionen zahlen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Donald Trump hat seine Familienstiftung für eigene Zwecke missbraucht. Das hat der Oberste Gerichtshof in New York entschieden und Trump zu zwei Millionen Dollar Schadenersatz verurteilt. Das Geld soll an wohltätige Organisationen fließen.

        Generalstaatsanwalt von Kalifornien verliert Geduld mit Facebook
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Generalstaatsanwalt von Kalifornien ermittelt gegen Facebook seit gut 18 Monaten, nämlich seit dem Fall Cambridge Analytica. Der Vorwurf: Facebook schütze die Daten seiner Nutzer unzureichend. Jetzt sollen die Daumenschrauben angelegt werden.

        US-Außenminister Pompeo kommt in die Oberpfalz
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        US-Außenminister Mike Pompeo kommt in die Oberpfalz. Zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls führt ihn seine Deutschlandreise auch auf den Truppenübungsplatz Grafenwöhr.

        Mueller-Ermittlungen: Trump-Team bemühte sich um gehackte Mails

          US-Präsident Trumps Wahlkampfteam hat offenbar 2016 versucht, an gehackte E-Mails der Demokraten zu gelangen. Das geht aus bisher vertraulichen Dokumenten der Mueller-Untersuchung hervor. Auch zur Ukraine-Affäre gibt es neue Details.

          US-Repräsentantenhaus stützt Impeachment gegen Trump
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die US-Demokraten haben ihre Impeachment-Untersuchungen gegen Präsident Trump formell abgesegnet. Die bislang hinter verschlossenen Türen abgehaltenen Anhörungen könnten jetzt sogar im TV übertragen werden.