BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Osterbesuch bei der "Egauschäferin" in Wittislingen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ostern steht vor der Tür, die Sonne scheint - und die Natur erwacht. Das spüren auch die Schafe von "Egauschäferin" Jenny Feil aus Wittislingen: Die hüpfen und springen um die Wette. Für die junge Frau sind die Tiere ein Ausgleich zum Arbeitsalltag.

Prozess um Tod eines Kleinkinds: Revision gegen Urteil eingelegt

    Zu fast zehn Jahren Haft wegen Körperverletzung mit Todesfolge hatte das Landgericht Augsburg vergangenen Freitag einen 24 Jahre alten Mann aus Dillingen verurteilt. Seine Verteidiger haben jetzt Revision gegen dieses Urteil eingelegt.

    Strengere Corona-Regeln wegen steigender Inzidenz in Schwaben

      Auch in Schwaben steigt die 7-Tage-Inzidenz weiter. In Kempten wurde am Sonntag die sogenannte Notbremse gezogen. In Memmingen und in den Landkreisen Günzburg und Dillingen sind am Montag strengere Beschränkungen in Kraft getreten.

      Jugendlicher liefert sich wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei

        Als die Polizei in Gundelfingen ein Auto samt Anhänger anhalten will, auf dem zwei Personen sitzen und Bier trinken, gibt der alkoholisierte 17-jährige Fahrer Gas. Bei der Verfolgungsjagd durch die Stadt gefährdet er andere Verkehrsteilnehmer.

        Urteil im Prozess um Tod eines Dreijährigen aus Dillingen

          Im Fall des toten Dreijährigen aus Dillingen ist das Urteil gefallen. Der 24 Jahre alte Angeklagte ist wegen Körperverletzung mit Todesfolge schuldig gesprochen worden. Er muss für neun Jahre und neun Monate in Haft.

          Prozess um toten Dreijährigen: elf Jahre Haft oder Freispruch?
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Staatsanwaltschaft hat im Prozess um den toten Dreijährigen aus Dillingen elf Jahre Haft für den Angeklagten gefordert. Die Verteidiger plädierten dagegen auf Freispruch. Beide Seiten halten unterschiedliche Tathergänge für plausibel.

          Corona-Ticker Schwaben: Stabile Corona-Lage an Uniklinik

            Uniklinik Augsburg: Gesamtzahl der Corona-Patienten geht seit Wochen zurück. Im Landkreis Dillingen sinkt die Inzidenz auf 39,35. Schwabenweit steigt sie auf 95,92. Das Oberallgäu zieht die Corona-Notbremse. Die Entwicklungen im Corona-Ticker.

            Gutachten zum Tod des Buben aus Dillingen vorgestellt
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Woran ist der dreijährige Ben aus Dillingen gestorben? Mit dieser Frage hat sich ein rechtsmedizinischer Gutachter beschäftigt. Er geht von einem schweren traumatischen Ereignis als Todesursache aus, wie er vor dem Landgericht Augsburg klarmachte.

            Prozess um toten Dreijährigen: Angeklagter sagt aus
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Im schwäbischen Dillingen soll ein Mann den dreijährigen Sohn seiner Freundin so schwer misshandelt haben, dass er starb. Der 24-Jährige steht nun in Augsburg vor Gericht. Heute hat er sich erstmals selbst zu den Vorwürfen geäußert.

            Prozess um toten Dreijährigen: Angeklagter macht Aussage

              Er soll den Sohn seiner damaligen Lebensgefährtin so schwer misshandelt haben, dass dieser starb. Vor dem Augsburger Landgericht wird heute der Prozess gegen einen 24-Jährigen fortgesetzt. Der hat sich erstmals zu den Vorwürfen geäußert.