BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wenn alles digitaler wird: Was wird aus den Alten?

    Zusammenbrechende Lernplattformen, ruckelige Videokonferenzen: Corona legt schonungslos offen, dass Deutschland die Digitalisierung verschlafen hat. Das trifft vor allem auch ältere Menschen, denen der digitale Zugang fehlt.

    Menschen in Bayern sind digital aktiver als Bundesdurchschnitt

      In Sachen Digitalisierung liegen die Bayerinnen und Bayern knapp über den Nutzungsraten der Deutschen im Durchschnitt. Das ergibt eine Studie im Auftrag des Bayerischen Digitalministeriums. Doch der Befund legt auch zahlreiche Defizite offen.

      Verwirrende Corona-SMS der Bundesregierung sorgt für Kritik

        Ab heute erhalten Einreisende nach Deutschland eine SMS, die sie auf die Corona-Regeln hinweisen soll. Doch die Umsetzung wird von Experten als verwirrend und sinnlos krtisiert. Die umstrittene Digital-Politik Deutschlands steht nun erneut im Fokus.

        Bauanträge werden in Kronach und Hof jetzt digital gestellt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In fünf bayerischen Kommunen können ab sofort Bauanträge in digitaler Form gestellt werden. Auch in den Landkreisen Hof und Kronach startet das Verfahren "Digitaler Bauantrag".

        Böhmermann: So opferte Helmut Kohl die Digitalisierung

          Auf der Suche nach einem Schuldigen für Deutschlands Digital-Misere wurde der ZDF-Satiriker fündig: Helmut Kohl habe seinem Kumpel Leo Kirch zuliebe auf Kupferkabel gesetzt, um das Privatfernsehen zu fördern. Daran kranke die Infrastruktur bis heute.

          Infineon wird weiblicher: Erstmals Frau im Vorstand

            Angesichts der zunehmenden Digitalisierung und der anziehenden Konjunktur erwartet Infineon ein erfolgreiches Geschäftsjahr. Außerdem wurde bekannt, dass Deutschlands größter Halbleiterkonzern weiblicher wird.

            Bald Online-Gemeinderatssitzungen in Bayern möglich
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Etwa ein Jahr nach Beginn der Corona-Pandemie sieht ein Gesetzesentwurf von CSU und Freien Wählern vor, dass Stadt- und Gemeinderatssitzungen in Zukunft auch digital ablaufen können – allerdings nur teilweise. Heute wird im Landtag darüber beraten.

            Digital-Unternehmer Azhar: "Wir müssen die Regeln neu schreiben"

              Azeem Azhar berät Organisationen weltweit in Sachen Digitalisierung. Er glaubt, dass sich die Welt in einem Paradigmenwechsels befindet. Trotzdem wagt er bei der Digitalkonferenz DLD All Stars Prognosen über die Zukunft - viele sind optimistisch.

              FDP-Anfrage zeigt Digitalisierungsflops der Bundesregierung

                Ob Novemberhilfen, Digitalisierung der Gesundheitsämter oder Ausstattung der Bundestagsbüros – eine Kleine Anfrage der FDP an die Bundesregierung zeigt großen Nachholbedarf beim Thema Digitalisierung.

                Marktheidenfeld: Fahrschule will an Online-Unterricht festhalten

                  Ab dem 22. Februar dürfen die Fahrschulen wieder Fahrschüler im Fahrzeug und in der Fahrschule unterrichten. Dann ist der digitale Theorie-Unterricht passé. Eine Fahrschule aus Marktheidenfeld will trotzdem am Online-Unterricht festhalten.