BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Rundschau-Magazin: Dieselprivileg auf dem Prüfstand
  • Artikel mit Video-Inhalten

Merkel und Schulz im Wahlkampf +++ Bilanz der Großen Koalition +++ Gewalt in Charlottesville eskaliert +++ Tote bei Ausschreitungen in Kenia +++ Gäubodenfest in Straubing beginnt +++ 1. Runde DFB-Pokal

Rundschau 18:30: Dieselprivileg auf dem Prüftstand
  • Artikel mit Video-Inhalten

Merkel und Schulz im Wahlkampf +++ Kommunen entscheiden über Wahlplakate +++ Scharfe Rhetorik im Nordkorea-Konflikt +++ Tote bei Ausschreitungen in Kenia +++ Allgäuer Festwoche beginnt +++ Gäubodenfest in Straubing eröffnet

Wackelt das Steuerprivileg für Dieseltreibstoff?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Umweltbundesamt will das sogenannte Dieselprivileg bei der Mineralölsteuer abschaffen. Im Zuge des Abgas-Skandals müssten alle umweltschädlichen Subventionen auf den Prüfstand, fordert UBA-Präsidentin Krautzberger.

Rundschau 16:00: Umweltbundesamt will Dieselprivileg prüfen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wahlkampf-Tournee in Deutschland +++ Wahlplakate in den Kommunen +++ China ruft USA und Nordkorea zur Mäßigung auf +++ Tote bei Protesten in Kenia +++ Gäubodenfest Straubing eröffnet +++ Nacht der Sternschnuppen über Bayern

Schlagzeilen BR24/13

    CSU sagt Pfarrern Unterstützung bei Kirchenasyl zu +++ Umweltbundesamt: Dieselprivileg abschaffen +++ Nordkorea-Krise: China ermahnt Trump +++ Venezuela: Trump erwägt Eingreifen +++ OEZ: Neue Infos über Waffenhändler +++ Gäubodenvolksfest

    Umweltbundesamt will höhere Steuern auf Diesel

      Das Umweltbundesamt will im Zuge des Abgasskandals die Steuern auf Diesel-Kraftstoff verteuern. Die Präsidentin der Behörde, Maria Krautzberger, sagte der "Rheinischen Post", das "Dieselprivileg" bei der Mineralölsteuer müsse auf den Prüfstand.