BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Verena Kast: Impfneid macht wütend und bringt nicht weiter

    Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier warnt vor einem "Überbietungswettbewerb der Schwarzmalerei": Impfneid etwa raube den Blick nach vorn. Für die Schweizer Psychotherapeutin Verena Kast ist der Neid ein wichtiges, aber sehr unangenehmes Gefühl.

    Drosten und weitere Virologen fordern harten Lockdown

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Christian Drosten hält wegen der steigenden Inzidenzen einen neuen harten Lockdown für unausweichlich. Dass nicht früher auf die Warnungen der Wissenschaft reagiert worden sei, mache sie wütend, kritisiert die Virologin Melanie Brinkmann.

    Jugendliche attackieren Polizei in Augsburgs Sheridan-Park

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Augsburger Sheridan-Park sind Polizisten bei einem Einsatz bedrängt, beleidigt und angegriffen worden. Innenminister Herrmann erklärte, der Vorfall mache ihn wütend und fassungslos. Er kündigte ein konsequentes Einschreiten der Polizei an.

    Lockdown und Tourismus: "Kein Ende in Sicht, Drama, Katastrophe"

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Strikter Lockdown über Ostern: Von Gründonnerstag bis einschließlich Ostermontag bleiben Betriebe, Behörden und Geschäfte geschlossen. Die Tourismusbranche ist wütend und enttäuscht.

    Kabarettist Volker Heißmann sauer wegen CSU-Versammlung in Fürth

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Delegiertenversammlung der Fürther CSU in der Stadthalle hat den Kabarettisten Volker Heißmann wütend gemacht. Er fordert gleiches Recht für alle - denn Präsenzveranstaltungen in seinem Theater, der Fürther Comödie, hätte er auch gerne.

    "Paukenschlag" in Kronach: Lear denkt über Schließung nach

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der weltweit aktive Automobilzulieferer Lear wird möglicherweise einen Teil seines Standorts in Kronach bis 2025 schließen. Wie viele hundert Beschäftigte davon betroffen wären, ist unklar. Der Betriebsrat ist "enttäuscht und wütend".

    Trump und sein Mob: Wie frei ist die Presse in den USA?

      Ein wütender Mob von Trump-Anhänger stürmt das Kapitol, bedrängt Journalisten, zerstört ihr Arbeitsmaterial und schreibt "Murder the Media" auf Türen des Kongresses. Wie steht es eigentlich um die Pressefreiheit in den USA?

      Persönliche Kino-Highlights des Jahres 2020

      • Artikel mit Video-Inhalten

      2020 war nicht nur für die Kinos ein Katastrophenjahr. Doch trotz der großen Krise der Filmindustrie mit Schließungen und verschobenen Filmstarts gab es sie: die Kino-Highlights 2020. Hier die ganz persönlichen Lieblinge der kinokino-Redaktion.

      Kein Jubel, aber Erleichterung der Wirtschaft über Brexit-Deal

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die großen deutschen Wirtschaftsverbände sind sich einig: Zum Glück ist jetzt ein Handelsabkommen statt eines No-Deal-Brexits greifbar. Die deutschen Fischer sind dagegen über die EU-Zugeständnisse wütend.

      Großbritannien: Der Verkehr rollt wieder an - Fahrer wütend

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Hoffnung für Tausende Lkw-Fahrer im südenglischen Dover: Frankreich lässt den Frachtverkehr aus Großbritannien wieder zu. Voraussetzung ist ein negativer Corona-Test. Bei den wartenden Fahrern liegen die Nerven blank.