BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Kein Vorrang bei der Impfung: Diabetiker scheitert vor Gericht

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein Diabetes-Patient aus dem Raum Würzburg wollte bis spätestens Ende des Monats einen Corona-Impftermin erhalten und zog deshalb vor das Würzburger Verwaltungsgericht. Sein Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung wurde jetzt abgelehnt.

Würzburger Anwalt will Corona-Impftermin für Diabetiker erklagen

    Ein Mann aus dem Raum Würzburg hat Typ1-Diabetes. Er gilt als Corona-Risikopatient und hofft dringend auf einen Impftermin. Weil der Termin aber auf sich warten lässt, hat sein Anwalt Chan-jo Jun nun Klage beim Verwaltungsgericht eingereicht.

    Übergewicht und Essstörung: Was die Pandemie uns auftischt

      Mehr Übergewicht, mehr Essstörungen: Ärzte registrieren in der Corona-Krise eine Häufung. Besonders Kinder und Jugendliche sind betroffen.

      Weltdiabetestag: Diabetes und Covid-19

        Diabetes ist eine Volkskrankheit. In Deutschland sind etwa acht Millionen Menschen daran erkrankt. Am Weltdiabetestag geht es auch um die ungünstigen Wechselwirkungen zwischen Corona-Pandemie und Diabetes.

        Diabetes-Studie liefert wertvolle Daten für Corona-Forschung

          Eigentlich erforscht die Fr1da-Studie der Professorin Annette Ziegler und ihres Teams die Früherkennung von Diabetes Typ 1 bei Kindern. Doch jetzt zeigt sich: Die Daten, die sie sammelt, könnten auch extrem wertvoll für die Corona-Forschung sein.

          Warum uns Zucker so süchtig macht - und Süßstoff nicht

            Naschereien und Schokolade scheinen uns abhängig zu machen. Das liegt nicht - wie lange angenommen - am Geschmack, sondern an Signalen, die vom Darm in das Gehirn gesendet werden, welche das Begehren verstärken. Bei Süßstoff funktioniert das nicht.

            Fettleibigkeit: Warum wir dick werden

              Wer gerne schlemmt und faul auf der Couch sitzt, wird dick. Doch so einfach ist es nicht. Jeder kennt Menschen, die auf ihre Ernährung achten, sich bewegen und trotzdem dick werden. Denn für die Fettpölsterchen gibt es noch andere Ursachen.

              Wie Darmbakterien unsere Gesundheit beeinflussen

              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Eine neue Studie belegt: Immer mehr Menschen unter 50 Jahren leiden an Darmkrebs. Woran das genau liegt, ist nicht klar. Aber sicher ist: Die Bakterien im Darm sind von Mensch zu Mensch verschieden. Und sie entscheiden wohl über unsere Gesundheit.

              Süßstoffe für Schwangere - alles andere als zuckersüß

              • Artikel mit Audio-Inhalten
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Kalorienfreie Süßstoffe können Karies an den Zähnen verhindern und den Blutzuckerspiegel bei Diabetikern stabil halten. Dennoch geraten sie immer wieder in die Kritik. Besonders auch bei schwangeren Frauen.

              Mit Smartwatches und Fitnessarmbändern Krankheiten verhindern?

                Helfen Smartwatches und Fitnessarmbänder, Krankheiten wie Diabetes und Bluthochdruck frühzeitig zu entdecken - bevor erste Symptome auftreten? US-Wissenschaftler meinen ja. Sie haben jetzt die Ergebnisse einer Langzeitstudie veröffentlicht.