BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Einbürgerungen: "Brexit-Effekt" in Bayern
  • Artikel mit Video-Inhalten

Fast 21.000 Menschen in Bayern haben im vergangenen Jahr einen deutschen Pass erhalten. Darunter sind auffallend viele Briten, aber auch Menschen aus diversen anderen Ländern. Innenminister Herrmann hat heute die jährliche Statistik vorgestellt.

Knapp 21.000 Menschen in Bayern eingebürgert
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Innenminister Joachim Herrmann will heute die Details zur neuesten Einbürgerungsstatistik für den Freistaat veröffentlichen. Bekannt ist bereits: Im vergangenen Jahr bekamen fast 21.000 Menschen im Freistaat einen deutschen Pass.

Neue Polizeiuniform in Bayern: Wenn der Reißverschluss klemmt

    Reißende Nähte, ausgewaschene Farben, zu kleine Taschen: Die Polizeiuniform in Bayern scheint hinten und vorne nicht zu passen. Nun reagiert das Innenministerium - doch der Grund für die Diskussion ist wohl ein anderer.

    Börse: Deutsche Bank tut sich schwerer beim Umbau
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Deutsche Bank will Personal abbauen und Kosten senken. Angeblich ist man dabei gut im Plan. Allerdings erschweren die niedrigen Zinsen das Vorhaben. Die aktuellen Kursverluste bei der Aktien passen heute zum allgemeinen Trend im DAX.

    Wieso "Systemsprenger" ein würdiger Oscar-Kandidat ist
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    "Systemsprenger": So nennt man Kinder, die nicht in die gesellschaftliche Norm passen. Oft fliegen sie aus der Schule, Pflegefamilie oder Wohngruppe. Nora Fingscheidts Langfilmdebüt ist vollkommen zurecht der deutsche Kandidat für den Auslands-Oscar.

    Wie das Brexit-Chaos Großbritannien spaltet
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Kate Connolly, Deutschland- Korrespondentin des Guardian, hat nach dem Brexit einen deutschen Pass beantragt. Ihre Identitätskrise ist keine persönliche, die Debatte entzweit Freunde und Familien. Und prominente Brexit-Betreiber verlassen das Land.

    Bundeswehr erwägt Aufnahme von Ausländern

      Seit dem Ende der Wehrpflicht leidet die Bundeswehr unter Personalmangel. Nun gibt es offenbar Überlegungen, auch Ausländer als Soldaten aufzunehmen - und ihnen im Gegenzug einen deutschen Pass zu geben. Von Monika Griebeler

      Angreifer in Lübecker Bus verletzt mindestens neun Menschen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In einem Bus in Lübeck hat ein Angreifer Passagiere und den Fahrer mit einem Messer angegriffen. Dabei verletzte er neun Personen, eine von ihnen schwer. Der Täter konnte überwältigt werden. Das Motiv des 34-jährigen ist aber noch völlig unklar.

      Essener Tafel: Ausländer werden als Neukunden wieder zugelassen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Essener Tafel akzeptiert wieder Ausländer als Neukunden. Das hat der Vorstand des Trägervereins heute beschlossen. Die Regelung, nur noch Bedürftige mit deutschem Pass aufzunehmen, hatte deutschlandweit Kritik ausgelöst.

      Weitere Person mit deutschem Pass in Türkei freigelassen

        In der Türkei ist eine weitere Person mit deutscher Staatsbürgerschaft freigelassen worden, die aus politischen Gründen inhaftiert war. Allerdings sei sie mit einer Ausreisesperre belegt worden, sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amts in Berlin.