BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Hobby-Drohnen gefährden Sicherheit im Luftraum

    Der Verkehr am deutschen Himmel wird immer dichter: die deutsche Flugsicherung rechnet 2018 mit einem Rekord. Dennoch seien Sicherheit und Pünktlichkeit auf hohem Niveau. Von privaten Drohnen gehe aber eine wachsende Gefahr aus. Von Felix Lincke

    Deutsche Flugsicherung DFS stellt Drohnen-App vor

      Immer mehr Deutsche kaufen eine Drohne. Doch viele Hobby-Piloten wissen nicht, wo die Geräte fliegen dürfen. Zwischenfälle wie die Beinahe-Kollision am Flughafen München vor einem Jahr nehmen zu. Eine App soll Abhilfe schaffen. Von Birgit Schmeitzner

      Kampfjets jagen Flugzeug aus Hurghada hinterher

        Zwei Kampfjets jagen einer Verkehrsmaschine hinterher, zu der es keine Verbindung gibt. Sie kam aus Hurghada, wo zwei Deutsche bei der Messerattacke starben. Damit ist der Grund für den Überschallknall über Würzburg geklärt. Von Norbert Steiche

        Kampfjets jagen ägyptischem Flugzeug hinterher

          Laut Deutscher Flugsicherung haben zwei Bundeswehr-Maschinen den Überschallknall verursacht, der gestern Abend viele Menschen in Unterfranken und Hessen irritiert hatte. Sie verfolgten ein Flugzeug aus Hurghada, zu dem es keine Verbindung gab.

          Flugsicherung fordert gesetzliche Maßnahmen

            Die Deutsche Flugsicherung warnt angesichts der steigenden Zahl von Drohnen vor Gefahren für den Luftverkehr. Schon 2016 habe es 64 gefährliche Annäherungen von Drohnen gegeben, das waren fast fünf Mal so viele wie im Vorjahr. Von Felix Lincke

            Spatenstich für Millionenprojekt in Kaufbeuren

              In Kaufbeuren ist der offizielle Spatenstich für den neuen Ausbildungscampus der Deutschen Flugsicherung (DFS) erfolgt. Die DFS bildet in der Stadt seit Jahresbeginn sämtliche Fluglotsen der Bundeswehr aus. Von Rupert Waldmüller

              Kabinett sagt ja zu Flughafenausbau, nein zu Dieselfahrverboten
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              weitere Themen: Justizminister Bausback will Darknet und Stalker besser überwachen + Deutsche Flugsicherung baut Fluglotsenschule in Kaufbeuren aus. Moderation: Angelika Nörr

              Deutsche Abfangjänger begleiteten indische Boeing

                Ein heftiger Knall aus der Luft hat die Menschen in und um Bad Neustadt an der Saale verunsichert. Jetzt werden Details bekannt: Der Knall stammte von zwei Militärmaschinen. Sie flogen ein Verkehrsflugzeug an, zu dem kein Funkkontakt bestand.

                "Drohnenpilot sollte Führerschein machen"
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Schulkinder machen einen Fahrradführerschein. Wie kann es sein, dass Besitzer einer Drohne keine Kenntnisse nachweisen müssen? Diese Frage stellt Kristina Kelek von der Deutschem Flugsicherung in der radioWelt auf Bayern 2.

                Drohne kracht gegen Olympiaturm

                  Gefährlicher Zwischenfall mit einer Drohne in München: Ende Oktober war ein Fluggerät in 180 Metern Höhe gegen eine Scheibe des Olympiaturms geprallt und abgestürzt. Die Drohne schlug neben einer Familie mit zwei Kindern auf den Boden.