BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Eishockey: München gewinnt DEL-Topspiel in Mannheim
  • Artikel mit Video-Inhalten

Angriff abgewehrt: DEL-Tabellenführer EHC Red Bull München hat die Partie bei Verfolger Adler Mannheim mit 2:1 gewonnen. Das Siegtor erzielte Christopher Bourque 52 Sekunden vor dem Ende.

Straubing Tigers gewinnen 13-Tore-Derby in letzter Sekunde

    Die Straubing Tigers besiegten Ingolstadt unmittelbar vor der Schlusssirene mit 7:6. Damit bleibt die Überraschungsmannschaft der Deutschen Eishockey Liga Dritter hinter dem EHC Red Bull München, der ebenfalls gewann, und Adler Mannheim.

    Straubing Tigers nach Länderspielpause wieder auf dem Eis

      Nach der zweiwöchigen Länderspielpause starten die Straubing Tigers in die letzte Eishockey-Etappe der DEL-Hauptrunde. Neun Spiele sind noch zu absolvieren. Auch Top-Stürmer Stefan Loibl ist nach einer langen Verletzungspause wieder mit auf dem Eis.

      Straubing Tigers fahren Sechs-Punkte-Wochenende ein

        In der höchsten deutschen Eishockeyliga haben die Straubing Tigers ein sehr erfolgreiches Wochenende hinter sich: Sie gewannen beide Spiele und erhalten dafür sechs Punkte. Außerdem hat ein wichtiger Spieler seinen Vertrag bei den Tigers verlängert.

        Eishockey: Straubing bezwingt Berlin, Nürnberg verliert

          Die Straubing Tigers haben bei den Eisbären Berlin mit 2:1 gewonnen. Ingolstadt siegte nach Verlängerung mit 2:1 gegen Iserlohn. Die Nürnberg Ice Tigers haben gegen Bremerhaven mit 1:3 den kürzeren gezogen.

          EHC München siegt nach Aufholjagd gegen Augsburg
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der EHC München hat trotz einer weiteren wackeligen Leistung die nächste Niederlage in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) abgewendet. Der Tabellenführer konnte sich aber gegen die Augsburger Panther erst in der Verlängerung mit 5:4 durchsetzen.

          Kapitän Patrick Reimer verlängert bei Nürnberg Ice Tigers
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Doppelter Grund zur Freude für die Nürnberg Ice Tigers – Kapitän Patrick Reimer gab vor der Partie gegen den ERC Ingolstadt seine Vertragsverlängerung bekannt, danach siegte die Mannschaft 4:1

          Eishockey: Nürnberg und Augsburg gewinnen bayerische Duelle

            Nürnberg hat den ERC Ingolstadt mit 4:1 geschlagen. Damit bleiben die Franken im Rennen um die Pre-Playoffs. Die Straubing Tigers verlieren bei den Augsburger Panthern, ebenso wie der EHC München gegen die Grizzlys Wolfsburg.

            DEL: München und Nürnberg gewinnen

              Der EHC Red Bull München feierte einen 7:5-Sieg gegen die Iserlohn Roosters und bleibt an der Tabellenspitze der Deutschen Eishockey-League. Die Nürnberg Ice Tigers bezwangen die Kölner Haie mit 6:3. Augsburg, Straubing und Ingolstadt unterlagen.

              Eishockey: München zieht nach, Nürnberg erzittert Sieg

                Der EHC München stellt mit einem Sieg den alten Vorsprung an der Tabellenspitze wieder her. Auch die Nürnberg Ice Tigers kämpfen sich nach langer Durststrecke zu einem Erfolg. Zwei weitere bayerische Teams siegen.