BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wer in Italien gegen die Corona-Politik auf die Straße geht
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Italien fanden seit dem Wochenende in mehreren Städten Demonstrationen gegen die Corona-Politik statt – es gab Ausschreitungen und Verwüstungen. Wer ist an den Protesten beteiligt?

Ärger um Thai-König: Was die Garmischer dazu sagen

    Außenminister Maas ermahnte den thailändischen König, seine Amtsgeschäfte nicht von Bayern aus zu führen. Rund 9.000 Kilometer weiter demonstriert das thailändische Volk. Die Garmischer hingegen bekommen vom König selbst dagegen wenig mit.

    Regiert der Thai-König aus Bayern? Demo vor Deutscher Botschaft

      Der thailändische König Vajiralongkorn verbringt seit Jahren viel Zeit in Bayern - doch regiert er von dort aus auch sein Land? Vor der deutschen Botschaft in Bangkok haben Demonstranten nun eine Überprüfung von Seiten der Bundesrepublik gefordert.

      Ausschreitungen in Italien bei Protesten gegen Corona-Maßnahmen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Proteste gegen die Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie sind in Italien teilweise in Gewalt umgeschlagen. In Turin, Mailand und anderen Städten wurden teils Schaufensterscheiben zerstört und Rauchbomben gezündet. Mehrere Polizisten wurden verletzt.

      Nach Corona-Demo: Neustädter Bürgermeister bekommt Morddrohung

        Mit einem Internet-Video hat der Bürgermeister von Neustadt an der Waldnaab, Sebastian Dippold, am Wochenende gegen die Teilnehmer einer Querdenker-Demo gewettert. Daraufhin wurde der SPD-Politiker in den sozialen Netzen mit dem Tod bedroht.

        Dumping-Preise? Bauern blockieren zwei Supermarkt-Zentrallager
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bei zwei Protestaktionen haben Landwirte in Franken am Morgen die Zentrallager von Lebensmittel-Discountern blockiert. Bei den Protesten in den Landkreisen Schweinfurt und Forchheim ging es um niedrige Preise für Milch- und Fleischprodukte.

        Protest in Weiden: Versammlungen "weitgehend störungsfrei"

          "Querdenker" und andere Gegner der aktuellen Corona-Maßnahmen sowie Gegendemostranten haben sich am Samstag in Weiden versammelt und ihre Standpunkte deutlich gemacht. Die Polizei registrierte nur vereinzelte Störungen.

          Demo an Uni Erlangen: Ausstieg aus Tierversuchen gefordert
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Etwa 30 Menschen sind dem Aufruf von "Ärzte gegen Tierversuche" gefolgt und haben auf dem Erlanger Schloßplatz gegen Tierversuche an der Friedrich-Alexander-Universität demonstriert. Dort sollen jährlich etwa 10.000 Tiere getötet werden.

          Bürgermeister warnt vor "Nazi-Gesocks" bei Corona-Demo in Weiden
          • Artikel mit Video-Inhalten

          In Weiden, wo die Corona-Ampel derzeit auf dunkelrot steht, wurde am Samstag gegen die Schutzmaßnahmen protestiert. Der Bürgermeister im benachbarten Neustadt an der Waldnaab rief dazu auf, "bei den Affen" nicht mitzulaufen.

          "Aufstehen für die Kultur": Künstler verlangen mehr Gehör
          • Artikel mit Bildergalerie
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Mehrere hundert Kulturschaffende demonstrierten auf dem Münchner Königsplatz für den Erhalt der Arbeitsplätze und warnten, dass die Kultur "erstickt". Ehemalige Kunstminister zeigten sich besorgt und verärgert über die aktuelle Corona-Politik.