BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Garteln für die Seele – Wie eine Gartentherapeutin hilft

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Gartenarbeit ist wieder in: Viele Menschen haben die Corona-Zeit genutzt, um den Garten auf Vordermann zu bringen oder den Balkon zu begrünen. Die Augsburger Gartentherapeutin Tine Klink erklärt, warum Grün dem Menschen so gut tut.

Weckt neues Alzheimer-Medikament falsche Hoffnungen?

  • Artikel mit Audio-Inhalten

In den USA wurde erstmals seit rund 20 Jahren wieder ein Medikament gegen Alzheimer zugelassen, obwohl die Studien nicht einwandfrei zeigen konnten, dass es wirklich hilft. Jetzt soll der Hersteller nach der Zulassung weitere Studien nachlegen.

Tag der Pflege: Besondere Hilfe für Demenzkranke in München

    Am Tag der Pflege geht der Blick meist in Pflege- und Altenheime. Aber auch andere Menschen brauchen Hilfe. Demenzkranke etwa, die noch alleine leben können. Für sie hat der Verein Carpe Diem in München ein besonderes "Glücks"-Angebot entwickelt.

    Demenzdorf in Hergensweiler scheitert an Bürokratie

      "Hergensweiler Heimelig", so sollte das Demenzdorf im Landkreis Lindau heißen. Nun steht fest, dass aus dem ambitionierten Projekt nichts wird. Offenbar wurden ihm die Vorschriften zum Verhängnis. In Bayern leiden mehr als 244.000 Menschen an Demenz.

      Prozessauftakt: Demenzkranker soll Frauen missbraucht haben

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Über Monate soll ein demenzkranker Mann in einem Pflegeheim ebenfalls demente Mitbewohnerinnen missbraucht haben. Patientenschützer kritisieren die Tabuisierung von sexueller Gewalt in Heimen. Aber wie können Pflegeheime Bewohner schützen?

      Gemeinsam statt einsam: Mehrgenerationenhäuser und Demenz-WG

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nachbarschaftliches Miteinander und stabile Mieten – genossenschaftlich organisierte Mehrgenerationenhäuser ermöglichen es Jung und Alt zusammen und zugleich individuell zu wohnen. Auch für Menschen mit Demenz gibt es Wohnprojekte in Gemeinschaften.

      Alzheimer: Mehr Lebensqualität durch Frühdiagnose

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Rund 1,6 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Demenz, in Bayern sind es mehr als 244.000. Häufigste Ursache ist Alzheimer. Mittlerweile kann die Krankheit sehr früh diagnostiziert werden. Was bringt das frühe Wissen?

      Mit "Ice Cream" berühmt: Jazz-Posaunist Chris Barber gestorben

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Er hat sich um den Jazz ebenso verdient gemacht wie um den Blues: Seit 1949 hatte der Posaunist seine eigene Band, er spielte mit vielen großen Musikern seiner Generation. Jetzt ist er im Alter von neunzig Jahren nach einer Demenz gestorben.

      Demenzschübe in der Corona-Krise?

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Viele Pflegeexperten und Angehörige sind überzeugt: Pflegebedürftige Menschen bauen in Heimen oder Krankenhäusern in der Corona-Pandemie schneller ab. Hinweise darauf liefert auch die Wissenschaft.

      Tag der Menschenrechte: Rechte von Menschen mit Demenz

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Selbstbestimmt leben – das wünschen sich auch Menschen mit einer Demenzerkrankung. Doch in der Gesellschaft werden sie oft bevormundet und auf ihre Erkrankung reduziert. Häufig stehen sich dabei zwei Werte gegenüber: Sicherheit und Selbstbestimmung.