BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Landkreistagspräsident: Discos nur für Geimpfte öffnen

    Geht es nach Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter, könnten Geimpfte mehr Freiheiten bekommen als Ungeimpfte. Er könne sich vorstellen, Discos und Bars ausschließlich für Immunisierte zu öffnen, sagte er dem BR. Der Vorschlag sorgt für Kritik.

    Gaststättenverband: "Ungeimpfte nicht aussperren"

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Chefin des Hotel- und Gaststättenverbandes in Bayern, Angela Inselkammer, hat sich gegen ein Zutrittsverbot für Menschen ohne Corona-Impfung in Hotels und Gaststätten ausgesprochen. Von der Regierung fordert sie klare und vorhersehbare Regeln.

    Keine Maskenpflicht für Personal in Außengastronomie?

      Ein Wirt aus Randersacker wollte wissen, ob Bedienungen im Außenbereich seines Gasthofs wirklich Masken tragen müssen. Aus dem Beschluss des Verwaltungsgerichtshof geht laut seinem Anwalt hervor: Es gibt zwar ein Maskengebot - aber keine Pflicht.

      Urlaub mit dem Auto liegt weiter im Trend - Reisewelle startet

        Endlich wieder raus! Kurz vor Beginn der Sommerferien in fünf Bundesländern sind viele Reiseziele in Deutschland, Österreich und Italien schon gut gebucht. Ziele, die gut mit dem Auto erreichbar sind. Sind Mega-Staus im Sommer schon vorprogrammiert?

        Neustart in die Gastronomie - doch jetzt fehlt das Personal

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Viele Wirte jubeln, dass sie endlich wieder Gäste empfangen dürfen. Doch manche plagt bereits das nächste Problem: Nach etlichen Monaten auf Sparflamme ist das Personal abgewandert und fehlt jetzt zum Neustart.

        Corona-Werte sinken - Oberbayern macht auf

          Weil die Zahl der Geimpften zunimmt und die Inzidenzen breit gesunken sind, hatte die Staatsregierung am Freitag weitere Öffnungen beschlossen. Seit Montag geht es vielerorts rein in die Wirtshäuser, Kinos und Fitnessstudios - auch in Oberbayern.

          Sinkende Corona-Zahlen: Aiwanger will Innengastronomie öffnen

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Wegen der sinkenden Infektionszahlen in Bayern fordert Wirtschaftsminister Aiwanger eine Öffnung der Innengastronomie. Man solle "den Sommer nutzen". Aiwanger will zudem die Öffnung von Bars und Clubs - das will auch die Dehoga.

          Hotels und Gaststätten: Verband beklagt geringe Auslastung

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband ist unzufrieden mit der Auslastung der Betriebe während der Pfingstferien. In der ersten Woche habe sie bei rund 35 Prozent gelegen. Präsidentin Inselkammer wünscht sich im BR weitere Öffnungsschritte.

          "Stilles Sterben": Gaststätten in Familienhand sind in Gefahr

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Das Ende eines Brauerei-Gasthofs in Breitengüßbach wirft die Frage auf, wie viele Wirtshäuser trotz Corona-Lockerungen überhaupt wieder öffnen. Im von Familienbetrieben geprägtem Oberfranken könnten viele Gaststätten im Stillen verschwinden.

          Hotel- und Campingplatzöffnungen - gar nicht so einfach

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Endlich wieder Urlaub machen: Das ist in Bayern ab dem kommenden Pfingstwochenende wieder möglich. Ab dem 21. Mai dürfen Hotels, Campingplätze und Co. bei Inzidenzen unter 100 wieder öffnen. Doch das stellt einige Betreiber vor Probleme.