BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Corona-Ticker Unterfranken: Schweinfurt kann Maßnahmen lockern

    An fünf aufeinander folgenden Tagen lag die Inzidenz unter dem Grenzwert 50: Die Stadt Schweinfurt lockert die Anti-Corona-Maßnahmen - als letzte Stadt in Bayern.

    Corona-Ticker Oberfranken: Coburg wieder über Nuller-Inzidenz

      Landkreis Coburg überschreitet die sieben-Tage-Inzidenz von null. Insgesamt sechs oberfränkische Städte und Landkreise liegen unter Inzidenzwert von fünf. Alle Entwicklungen der Woche im Ticker.

      RKI: 774 Corona-Neuinfektionen und Inzidenz von 6,2

        Das Robert Koch-Institut registriert 774 Corona-Neuinfektionen, die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz sinkt damit auf 6,2. In Bayern liegt der Inzidenzwert minimal höher.

        Börse: Google und Microsoft im Fokus

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ein erfolgreicher Tag für die US-Anleger . Der Dow Jones konnte rund ein Prozent zulegen, der Nasdaq-Index stellte den dritten Tag in Folge einen neuen Rekord auf und schloss ebenfalls deutlich höher. Bei einige Tech-Aktien lief es besonders gut.

        Nach "Zitterpartie": Nächster Halt Wembley

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Erst fünf Minuten vor Schluss löste FC Bayern-Spieler Leon Goretzka das Ticket ins EM-Achtelfinale. Doch einen Tag nach der Zitterpartie sind bereits alle Augen auf Wembley gerichtet.

        Corona-Ticker Schwaben: Abwasserproben sollen Infektionen zeigen

          Pilotprojekt in Meitingen: Abwasserproben sollen Corona-Infektionen aufdecken. Die 7-Tage-Inzidenz in Augsburg sinkt weiter. In Schwaben liegt sie aktuell bei 12,85. Die Entwicklungen im Corona-Ticker.

          RKI meldet 1.008 Neuinfektionen - Inzidenz 6,6

            Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Infektionen sinkt weiter und liegt heute bei 6,6. Innerhalb eines Tages wurden laut RKI 1.008 Neuinfektionen gemeldet. Zudem wurden 93 weitere Todesfälle registriert.

            Börse: DAX zur Wochenmitte deutlich schwächer

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Nach der Aufwärtsbewegung der vergangenen Tage hat der deutsche Aktienmarkt zur Wochenmitte den Rückwärtsgang eingelegt. Der DAX gab um mehr als 1 Prozent nach.

            Nach Unwetter: Schäden noch nicht zu beziffern

            • Artikel mit Bildergalerie
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Großes Aufräumen im Kreis Passau und rund um Landshut. Eine Schadensbilanz ist auch am Tag nach den schweren Unwettern noch nicht möglich. Mit am schlimmsten hat es den Ort Neukirchen erwischt. Dort wurden unter anderem Hunderte Fahrzeuge beschädigt.

            Bayerische Landesausstellung über die letzten Monarchen

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Hat Bayern eine besondere Faszination fürs Royale? Und warum wurde gerade hier das Königtum wenige Tage nach dem Ersten Weltkrieg gestürzt? "Götterdämmerung II" heißt die Landesausstellung in Regensburg – in der man Monarchen und Mordwaffen begegnet.