Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Neues Wohngebiet: Abriss der Dachauer Papierfabrik läuft

    Es ist wohl eines der größten Bauprojekte im Raum München: In Dachau soll ein komplett neues Stadtviertel entstehen - auf dem früheren Gelände einer Papierfabrik, die derzeit abgerissen wird.

    Hasenpest auch im Landkreis Pfaffenhofen

      Die Hasenpest ist jetzt auch bei Feldhasen im nördlichen Landkreis Pfaffenhofen nachgewiesen worden. Auch in den Landkreisen Freising, Erding, Dachau, Aichach und Neuburg-Schrobenhausen wurden Fälle bekannt.

      Wie Christen aus Madagaskar in Dachau ihr Heimweh bekämpfen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Heimweh ist oft groß bei den Gemeindegliedern, die aus Madagaskar nach Deutschland gekommen sind. In Dachau haben sie eine religiöse Heimat gefunden. Dort treffen sie sich zum Gottesdienst, zum Singen und Kochen.

      Pferde aus brennendem Stall bei Altomünster gerettet
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Beim Brand eines Pferdestalls in Altomünster (Landkreis Dachau) ist erheblicher Schaden entstanden. Der Besitzer konnte zehn Pferde retten. Wie die Polizei mitteilte, beschädigten die Flammen auch eine nahe gelegene Reithalle.

      Von KI erstellte Texte: Kfz-Neuzulassungen in Dachau

        Wurden im oberbayerischen Dachau im letzten August mehr Benziner- oder mehr Diesel-Autos zugelassen? Welches Auto-Modell führt die Neuzulassungen im Juni an? Entdecken Sie dies und vieles anderes hier.

        Malachitgrün: Gericht verurteilt Fischzüchter
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ein Fischzüchter, der Teiche in den Kreisen Freising und Dachau hat, ist zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Vor dem Amtsgericht Freising hatte der Mann zugegeben, das verbotene Tierarzneimittel Malachitgrün eingesetzt zu haben.

        Retter von verfolgten Juden in Schnaitsee geehrt
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs ging ein Ehepaar aus Schnaitsee ein hohes Risiko ein, als es zwei Juden versteckte. Dafür wurde es nun posthum von Israel ausgezeichnet. Mit dabei waren zahlreiche Angehörige der Retter und eines Geretteten.

        Israelische Gedenkstätte ehrt Judenretter von Schnaitsee
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die israelische Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem hat bislang 627 Deutsche ausgezeichnet, weil sie sich in der NS-Zeit für Juden eingesetzt haben. Am Montag fand die Zeremonie erstmals am Ort des Geschehens statt: in Schnaitsee bei Traunstein.

        Wenn junge Menschen nicht mehr weiterwissen

          "Es ist das Vorrecht der Jugend, Fehler zu begehen, denn sie hat genug Zeit, sie zu korrigieren": Auf diesem Zitat von Ernst Barlach beruht die Arbeit der Jugendhilfe Weitblick in Dachau. Hier bekommen Jugendliche die Chance auf einen Neuanfang.

          Frontalcrash bei Krün fordert Todesopfer und sechs Verletzte

            Aus noch ungeklärter Ursache ist am Samstagabend auf der B2 bei Krün nahe Mittenwald ein Pkw ungebremst in einen entgegenkommenden Kleinbus aus Hersbruck gerast. Der Pkw-Fahrer aus Dachau starb, sechs weitere Personen zum Teil schwer verletzt.