BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ski Alpin: Speedspezialistin Hronek beendet Karriere

    Nach Christina Ackermann, Fritz Dopfer und Dominik Stehle verliert der Deutsche Skiverband seine nächste Rennläuferin: Veronique Hronek beendet ihre Karriere. Das gab die 28-Jährige auf Instagram bekannt.

    Nordische Kombination: Goldschmied Weinbuch wird 60

      Hermann Weinbuch, der Goldschmied der deutschen Nordischen Kombinierer, feiert am 22. März seinen 60. Geburtstag. Nach seiner eigenen Karriere bejubelte der Ex-Weltmeister mit seinen Schützlingen schon mehr als 50 Medaillen bei Großereignissen.

      Ski Alpin: Fritz Dopfer beendet seine Karriere

        Die letzten Winter verliefen enttäuschend für Slalomspezialist Fritz Dopfer - nun zieht der 32-Jährige die Konsequenzen und beendet seine sportliche Karriere.

        Biathlon-Staffel: DSV-Herren verschießen Podestplatz

          Mit zehn Nachladern und einer Strafrunde reichte es für die Herren-Staffel im tschechischen Nove Mesto nicht aufs Podest. Das Team um Simon Schempp, Philipp Horn, Arnd Peiffer und Benedikt Doll lief beim Sieg des norwegischen Quartetts auf Rang fünf.

          Deutsches Skisprung-Team springt am Holmenkollen auf Rang zwei

            Nach zwei Erfolgen in Serie belegen die deutschen Skispringer beim Teamspringen in Oslo Rang zwei. Die Gastgeber waren auf ihrer Heimschanze in Norwegen zu stark. Der Oberaudorfer Constantin Schmid führt weiter die Raw-Air-Wertung an.

            DSV-Quartett erkämpft Platz drei in der Staffel

              Denise Herrmann hat im Schlussspurt noch Platz drei für das DSV-Quartett gesichert. Auch Karolin Horchler, Vanessa Hinz und Franziska Preuß mussten bei insgesamt 14 Schießfehlern richtig beißen, um vorne mitzuhalten. Der Sieg ging an Norwegen.

              Bö gewinnt - drei DSV-Starter beim Sprint in Top 15
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Trotz bester Bedingungen reichte es für das DSV-Sextett beim Sprint der Herren in Nove Mesto nicht zu einem Podestplatz. Johannes Kühn, Benedikt Doll und Arnd Peiffer liefen in die Top 15. Der Sieg ging an einen Norweger.

              Riesenslalom aus Hinterstoder - jetzt live
              • Artikel mit Video-Inhalten

              In Hinterstoder findet am Montag der Riesenslalom der Herren statt. Vier DSV-Fahrer gehen dabei ins Rennen. Wir übertragen den ersten Lauf ab 9.25 Uhr und den zweiten Durchgang ab 12.25 Uhr im BR Fernsehen und im Stream.

              Super-G in Hinterstoder: Dreßen stürzt - Kriechmayr siegt
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Vincent Kriechmayr hat im Hinterstoder seinen zweiten Saisonerfolg im Super-G eingefahren. Speedspezialist Thomas Dreßen und Andreas Sander stürzten. Auch Josef Ferstl erwischte nicht seinen besten Tag, war am Ende aber bester DSV-Fahrer.

              Super-G: Ortlieb holt ersten Weltcupsieg - DSV-Damen enttäuschen
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Ohne Viktoria Rebensburg können die DSV-Skirennfahrerinnen nicht wirklich überzeugen. Den Sieg im Super-G holte sich im französischen La Thuile die Österreicherin Nina Ortlieb.