BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Auch deutscher Supercup ohne Fans

    Die Münchner Fußballfans müssen noch länger auf Spiele mit Zuschauern warten. Auch für das Duell um den deutschen Supercup zwischen Triple-Gewinner FC Bayern und Vizemeister Borussia Dortmund am 30. September werden keine Zuschauer zugelassen.

    7.500 Zuschauer in München trotz erhöhtem Corona-Inzidenz-Wert?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Beim Saisonauftakt der Fußball-Bundesliga sind in der Münchner Allianz-Arena 7.500 Zuschauer zugelassen. Die Entscheidung erfolgte auf Grundlage einer Sieben-Tage-Inzidenz für München von 34,0. Heute liegt diese schon bei 47,6. Das wirft Fragen auf.

    DFL: Wettbewerbsverzerrung wegen Fans im Stadion kein Thema
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die unterschiedlichen Verfügungslagen zur Zulassung von Zuschauern sind laut DFL-Geschäftsführer Christian Seifert für die 36 Profifußball-Vereine keine Wettbewerbsverzerrung. Anders sehen das Ministerpräsident Söder und Fan-Vereinigungen.

    DFL stellt überarbeitetes Hygienekonzept zur Abstimmung

      Die Deutsche Fußball Liga hat im Zusammenspiel mit dem Deutschen Fußball-Bund das Hygienekonzept für die kommende Saison überarbeitet. Es wurde den Vereinen der Bundesliga und 2. Bundesliga zugesendet.

      Fan-Initiative "Unser Fußball" trifft DFB und DFL
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Fan-Initiative "Unser Fussball“ kommt heute mit DFB-Präsident Fritz Keller sowie Vertretern der DFL zusammen. Die Fanvertreter wollen ihren Forderungen nach einer grundlegende Reform des Fußballs endlich im direkten Gespräch Nachdruck verleihen.

      Fan-Rückkehr: Söder "außerordentlich skeptisch"

        Ministerpräsident Markus Söder steht einer Rückkehr von Zuschauern in der Fußball-Bundesliga zum Saisonstart äußerst kritisch gegenüber. Noch vor der Tagung der Gesundheitsminister warnte er vor einer möglicherweise "verheerenden Signalwirkung".

        DFL hofft auf Signal aus Berlin für mögliche Fan-Rückkehr

          Die DFL hofft auf das nächste positive Signal bei der anvisierten Rückkehr der Zuschauer in die Stadien. Am Montag beraten die Gesundheitsminister der Länder in Berlin über das Thema.

          Fußball und Corona: Wann dürfen die Fans zurück in die Stadien?

            Die Deutsche Fußball Liga will wieder Fans bei den Spielen haben und hat dafür ein Konzept vorgelegt – entscheiden aber muss die Politik. Die Gesundheitsminister von Bund und Ländern beraten darüber. Wissenschaftler sehen das DFL-Konzept kritisch.

            Geteilte Reaktionen auf DFL-Beschluss
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die von der Deutschen Fußball Liga (DFL) beschlossenen Maßnahmen zur Rückkehr von Fans in die Stadien sind auf ein geteiltes Echo gestoßen. Faninitiativen sind skeptisch, die Politik scheint aufgeschlossen.

            Profifußball-Vereine beschließen Konzept zur Fan-Rückkehr
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Profi-Klubs einigen sich auf ein einheitliches Vorgehen zur möglichen Rückkehr der Zuschauer. Auswärtsfans müssen verzichten, Stehplätze sind vorerst gesperrt und die Tickets personalisiert. Zudem gibt es kein Bier mehr.