BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Das sind die 5 wichtigsten Kino-Neustarts der Woche

  • Artikel mit Video-Inhalten

Steven Soderbergh hat mit "No Sudden Move" ein Gangster-Drama gedreht, Eva Green und Toni Colette zieht es in "Proxima" und "Stowaway" zum Mars, und mit "A Quiet Place 2" geht ein Horrorerfolg in die zweite Runde: die wichtigsten Neustarts der Woche.

Eishockey-Olympia-Held Pielmeier spielt wieder in Deggendorf

    Da kann man von einer kleinen Sensation sprechen: Eishockey-Oberligist Deggendorfer SC hat Torhüter Timo Pielmeier verpflichtet: Der 31-Jährige spielte jahrelang in der DEL und hat mit der Nationalmannschaft Silber bei den Olympischen Spielen geholt.

    Eishockey: Rekordspieler Tölzer verlässt Augsburger Panther

      18 Jahre hat Steffen Tölzer für die Panther gespielt und dabei so manches Tor für die Augsburger geschossen. Jetzt verlässt Tölzer den Verein. Eishockey spielen will er aber weiterhin - und zwar vor Publikum.

      Marc Pederson wird neuer Trainer der Augsburger Panther

        Die Augsburger Panther haben einen neuen Cheftrainer. Vor knapp zwei Wochen hatten die Panther angekündigt, sich vom bisherigen Coach Tray Toumie zu trennen. Der Kanadier Mark Pederson soll jetzt die Augsburger wieder in die Erfolgsspur bringen.

        Eishockey: ERC Ingolstadt verpasst DEL-Finale knapp

          Der ERC Ingolstadt hat das Finale um die Deutsche Eishockeymeisterschaft knapp verpasst. Die Oberbayern hatten im dritten Halbfinalspiel bei den Eisbären Berlin am Ende mit 2:4 (0:0, 2:2, 0:2) das Nachsehen. Damit ist die Serie für sie beendet.

          Nach Playoff-Aus: Sieben Spieler verlassen Straubing Tigers

            Nach dem Playoff-Aus der Straubing Tigers und dem damit verbundenen Ausscheiden aus dem Rennen um die Deutsche Eishockeymeisterschaft, verlassen sieben Spieler den Verein. Darunter Publikumslieblinge wie Sena Acolatse oder Kael Mouillierat.

            Ingolstadt gewinnt überraschend erstes Halbfinale gegen Berlin

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Der ERC Ingolstadt hat den Eisbären Berlin überraschend eine Niederlage im Playoff-Halbfinale der Deutschen Eishockey Liga verpasst. Matchwinner für die Oberbayern war der frühere Berliner Louis-Marc Aubry.

            DEL: Straubing Tigers verlieren in Mannheim nach Verlängerung

              Im dritten Viertelfinalspiel der DEL-Playoffs unterlagen die Straubing Tigers den Adlern Mannheim mit 3:4 (0:2,0:1,3:0) nach Verlängerung. Nach einer 3:0- Führung gingen die Niederbayern einem Geniestreich der Adler auf den Leim.

              Halbfinale oder Saisonende? Straubing Tigers zu Gast in Mannheim

                In der Deutschen Eishockey-Liga, der DEL, entscheidet sich heute Abend, welche drei Teams dem ERC Ingolstadt ins Play-off-Halbfinale folgen. Mittendrin: Die Straubing Tigers, die erneut bei den Mannheimer Adlern antreten müssen.

                Straubing Tigers verlieren zweites Playoff-Spiel gegen Mannheim

                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Matchball vergeben: Die Straubing Tigers haben das zweite Spiel im Playoff-Viertelfinale der DEL zuhause gegen die Adler Mannheim verloren. Damit kommt es zu einem entscheidenden Spiel drei am Samstag.