BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Marien-Realschule in Kaufbeuren kämpft gegen Cybermobbing
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Als erste bayerische Schule schließt sich die Marien-Realschule aus Kaufbeuren dem "Bündnis gegen Cybermobbing" an. Der Verein aus Baden-Württemberg setzt sich gegen Mobbing und Gewalt im Internet und in sozialen Netzwerken ein.

LIVE: Beleidigt & bedroht - Was tun gegen den Hass im Netz?

    Im Internet wird zunehmend Hass und Hetze verbreitet. Hate Speech, Cybermobbing: In den sozialen Medien scheint vieles erlaubt. Die Justiz will nun durchgreifen. Reicht das? Darüber diskutieren heute in der Sendung "jetzt red i" Politiker und Bürger.

    Hass im Netz: Was tun gegen Hater?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mobbing in der Whatsapp-Gruppe, rassistische Hetze in der Kommentarspalte: Jeder zwölfte Erwachsene ist schon mal von "Hatespeech" im Netz betroffen gewesen. Vor allem Kinder und Jugendliche leiden unter Beleidigungen und Hass.

    Eltern fordern mehr Jugendschutz fürs Netz

      Alterschecks, die nicht funktionieren, Mobbing und Droh-Kettenbriefe: Der Schutz von Jugendlichen im Netz ist unzureichend, finden viele Eltern und fordern Nachbesserung. Ein Update für den digitalen Jugendschutz ist in Planung.

      Cybermobbing: Schüler von Realschule in Nördlingen abgemeldet
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Fünf Schüler der Nördlinger Realschule Maria Stern waren wochenlang Opfer von Cybermobbing. Ein 14-jähriger Mitschüler soll hinter dem Mobbing stecken. Nach Angaben der Schulleitung wurde der Jugendliche jetzt von der Realschule abgemeldet.

      Vor CSU-Klausur in Seeon: Volle Kraft für Innere Sicherheit

        Bei der Klausur ihrer Landesgruppe will die CSU eine Initiative für mehr Innere Sicherheit starten. Straftaten im Internet sollen stärker verfolgt werden, aber auch Clankriminalität und gewaltbereite Jugendliche stehen im Fokus der Partei.

        CSU will "digitales Beleidigungsstrafrecht"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die CSU will Verbrechen im Internet stärker bekämpfen und konsequenter gegen Hasskriminalität vorgehen. Dazu will sie den Sicherheitsbehörden mehr Befugnisse geben und das Strafgesetzbuch anpassen.

        Mobbing mit falscher Todesanzeige: 14-jähriger Schüler gesteht
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Fall hat bundesweit für Aufsehen gesorgt: Mit einer gefälschten Todesanzeige ist ein 13 Jahre alter Schüler in Nördlingen auf extreme Weise gemobbt worden. Jetzt hat der verdächtigte 14-jährige Mitschüler ein Geständnis abgelegt.

        Mobbing in Nördlingen: Verdächtiger nicht in der Schule
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bedrohung, Beleidigung, sexueller Missbrauch von Kindern durch das Verschicken von Pornographie, so lautet der Vorwurf gegen einen verdächtigen Schüler der Maria Stern Schule. Im Unterricht ist er derzeit nicht. Es gilt aber die Unschuldsvermutung.

        Rundschau Nacht - live im Netz
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Was hat den Tag bewegt? Die Rundschau Nacht bringt Sie von Montag bis Freitag auf den neuesten Stand. Um 23.30 Uhr. Nur bei BR24. Ein Thema heute: Mobben im Netz - Das Problem Cybermobbing ist bei Generation Social Media allgegenwärtig.