BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zero Days: Das gefährliche Geschäft mit IT-Sicherheitslücken
  • Artikel mit Video-Inhalten

Schwachstellen in Computerprogrammen sind gefährlich. Nutzer sollten daher Sicherheits-Updates installieren. Doch wo Hersteller die Fehler der Software nicht erkennen, tut sich ein gigantischer Schwarzmarkt für Cyber-Kriminelle auf.

Zentralstelle Cybercrime in Bamberg überführt Auto-Betrüger

    Rund 170.000 Euro soll ein Mann bei vermeintlichen Autokäufen eingenommen haben – nun ist der 33-Jährige in Bamberg angeklagt worden. Der Rumäne wurde bereits im vergangenen Jahr in seinem Heimatland festgenommen.

    Bayern braucht mehr Beamte im Kampf gegen Cyberkriminalität

      Der Bund Deutscher Kriminalbeamter in Bayern (BDK) mit Sitz in Fürth fordert mehr Kollegen im Bereich Cybercrime. Die Ermittler können sich derzeit nicht vor Arbeit retten.

      Nürnberg rüstet sich gegen weitere Hackerangriffe
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach einem Cyberangriff auf die Nürnberger Schulverwaltung warnen Experten davor, dass die Angriffswelle noch nicht vorbei ist. Die Schadsoftware "Emotet" hatte in der vergangenen Woche die Verwaltung von fünf Grund- und Mittelschulen lahmgelegt.

      Studie: Unternehmen rechnen mit häufigerem Datendiebstahl

        Zwei von fünf Unternehmen werden inzwischen Opfer von Cyberangriffen und die Zahl der Attacken wird steigen, so eine neue Studie der Beratungsstelle EY. Erst kürzlich wurde BMW von Hackern attackiert, im November hatte es Conrad Electronic getroffen.

        Betrugsmasche "Romance Scam": Wenn Liebe blind macht
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Immer wieder werden Menschen in Liebesdingen Opfer von Internetbetrügern. Zuerst wird ihnen große Liebe vorgegaukelt, dann kommen vorgespielte finanzielle Probleme hinzu. "Romance Scam" nennt sich die Masche. Manchen hat das schon viel Geld gekostet.

        Kripo ermittelt wegen Cyber-Mobbing an Nördlinger Realschule
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Links zu pornographischen Seiten und Drohungen gegen Schüler – an der Nördlinger Realschule Maria Stern gibt es laut Schulleiter Thomas Möckel Fälle von Cyber-Mobbing. Die Kriminalpolizei ermittelt nun auch wegen Betrugs.

        Cyberkriminalität steigt weiter an
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Mehr Digitalisierung heißt mehr Tatgelegenheiten für Cyberkriminelle. Daher überrascht es kaum, dass im letzten Jahr die Cyberkriminalität weiter zugenommen hat. Und mittlerweile brauchen Täter gar keine große IT-Expertise mehr.

        Seehofer: International vereint gegen Rechtsextremismus vorgehen

          Horst Seehofer hat sich zu Beginn des G6-Innenministertreffens für einen internationalen Schulterschluss gegen Rechtsextremismus ausgesprochen. Bei dem zweitägigen Treffen in der Münchner Residenz sollen dazu gemeinsame Positionen gefunden werden.

          Cyberschützer warnen vor Hackerangriffen

            Jeden Tag entstehen neue Schadsoftwareprogramme. Sie saugen Daten ab und können Computernetze von großen Unternehmen und Behörden komplett lahmlegen. Die Zahlen im Lagebericht des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik sind alarmierend.