BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Cyber-Sicherheit: Sind Krankenhäuser in Bayern geschützt?

    Die Gesundheitsdaten mehrerer Tausend Patienten waren ungeschützt online abrufbar. Dahinter stand wohl vor allem Unachtsamkeit. Gegen professionelle Angriffe von Kriminellen versuchen sich Krankenhäuser gleichzeitig so gut wie möglich zu schützen.

    Flughafen München: IT-Sicherheitsexperten proben Ernstfall
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ob Mittelständler oder Großkonzern: Für deutsche Unternehmen sind Hacker-Attacken eine wachsende Gefahr. Der Münchner Flughafen hat hier eine Marktlücke erkannt. Heute beginnt dort eine hochrangig besetzte Konferenz. Geprobt wird auch der Ernstfall.

    Microsoft glaubt: Passwörter sind komplett überholt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Heute ist Weltpassworttag - das heißt: Daran erinnern, dass Passwörter lang sein und regelmäßig geändert werden müssen. Aber an diesen alten Regeln wird immer mehr gezweifelt - und bei Microsoft glaubt man sogar: Passwörter sind komplett überholt.

    Cyber-Attacken: Sicherheitslücken bei Staubsauger oder Babyphone
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Kann man Cyber-Sicherheit noch garantieren und Hackerangriffe abwehren? Diese Frage beschäftigt die IT-Sicherheitsbranche am Donnerstag auf der Cyber-Sicherheitskonferenz in München. Auch das Internet der Dinge spielt dabei eine wichtige Rolle.

    B5 Wirtschaft: Automesse IAA wird eröffnet
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    weitere Themen: Chinas Industrie wächst langsamer +++ US-Regierung verbietet Behörden Kaspersky +++ In Kliniken nur wenige Frauen in Führungspositionen +++ Moderation: Wolfram Schrag

    Topthema: Zentrum für Cyber-Sicherheit in Neubiberg eröffnet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weitere Themen: Wende im Diesel-Skandal? Bayreuther Kläger gegen VW hat vor Gericht recht bekommen +++ EU-Gipfel: Zusammenfassung vom zweiten Tag +++ Neues Feuerwehrmuseum in Kaufbeuren +++

    Topthema: Weber sieht keine Brexit-Gefahr für Bayern
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    weitere Themen: Verteidigungsministerin eröffnet in Neubiberg Zentrum Cyber-Sicherheit + Münchner Apotheker wehrt sich gegen Amazon Moderation: Iris Härdle

    Verteidigungsministerin eröffnet hochmodernes Forschungszentrum

      In Neubiberg entsteht an der Universität der Bundeswehr gerade ein hochmodernes Cyber-Abwehr-Zentrum. Begleitet wird der Festakt von neuen Informationen über rechtsradikale Umtriebe an der Hochschule.