BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Foodsaver": Immer professioneller Essen vor dem Müll retten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Jeden Tag landen tonnenweise Lebensmittel auf dem Müll. Um dem entgegenzuwirken, gibt es mittlerweile selbsternannte Lebensmittelretter. In Kempten will sich die Gruppe jetzt noch professioneller aufstellen, um Essen vor dem Mülleimer zu bewahren.

Millionen gesammelt: Münchner Solarauto wird weiterentwickelt
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach einem Zerwürfnis mit Investoren hat Sono Motors einen ungewöhnlichen Schritt gewagt. Die Münchner sammelten mehr als 50 Millionen Euro via Crowdfunding für ihr Elektroauto. Das Startup kann weitermachen, ist aber noch lange nicht am Ziel.

Metzgerei Sieber sammelt 250.000 Euro für Klage gegen Freistaat
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Fall der Insolvenz der Großmetzgerei Sieber in Geretsried hat der Insolvenzverwalter Josef Hingerl 250.000 Euro über Crowdfunding gesammelt. Mit dem Geld soll nun ein Schadensersatzprozess gegen den Freistaat Bayern geführt werden.

Crowdfunding gescheitert: Aus für Münchner Solar-Auto?

    50 Millionen Euro will Sono Motors für das erste selbstaufladende Solarauto einsammeln, doch nur 32,5 Millionen Spenden hat die Crowdfunding-Kampagne bislang erbracht. Nun wird sie bis 20. Januar 2020 verlängert.

    50 Millionen in 30 Tagen - Geld einsammeln für ein Elektroauto
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Sono Motors will sein Elektroauto Sion per Crowdfunding finanzieren. Immer wieder greifen Start-Ups auf diese Art der Finanzierung zurück, statt auf große Investoren zu setzen. Die Münchner brauchen allerdings die 50 Millionen schon bis Jahresende.

    Münchner Solarauto Sion auf der Kippe - Crowdfunding soll helfen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Elektroauto mit Solarzellen zum günstigen Preis - damit wollte Sono Motors nächstes Jahr in Serie gehen. Doch die Produktion des Sion verzögert sich erneut, denn die Finanzierung wackelt. Die Münchner Firma startet deshalb nun ein Crowdfunding.

    Nachrichten-App Buzzard: Raus aus der Filterblase
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Buzzard hat ein ehrgeiziges Ziel: die aus dem Ruder gelaufene Diskurskultur zu verändern. Die Nachrichten-App will einen Überblick über aktuelle Debatten geben - ungeachtet ihrer politischen Richtung. Das Crowdfunding läuft.

    Messie-Hotline in Geldnot
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein bundesweites Hilfetelefon unterstützt vom Messie-Syndrom Betroffene und ihre Angehörigen. Doch der zuständige Verein warnt: Das Projekt ist in Gefahr – wegen der Finanzierung. Die Verantwortlichen sehen darin auch ein strukturelles Problem.

    Ludwig-Erhard-Preis geht an Crowdfunding-Forscher Daniel Blaseg

      Der mit 5.000 Euro dotierte Ludwig-Erhard Preis geht heuer an einen Crowdfunding-Forscher aus dem Allgäu: Für seine Promotion zu diesem Thema wurde Daniel Blaseg am Abend im Fürther Stadttheater ausgezeichnet.

      Kaufbeuren: Crowdfunding bringt 50.000 Euro für Unverpackt-Laden
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Berge von Plastikmüll müssen weniger werden – finden zehn Kaufbeurer. Sie wollen im kommenden Jahr einen Unverpackt-Laden eröffnen. Die Finanzierung ist ungewöhnlich: Das Geld stammt aus einer erfolgreichen Crowdfunding-Aktion.