BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Alpiner Ski-Weltcup: Auftaktrennen in Sölden eine Woche früher

    Der Auftakt der alpinen Skisaison wird wegen der Coronakrise vorverlegt: Wie die Organisatoren des Riesenslalom-Weltcups in Sölden mitteilten, finden die Rennen der Männer und Frauen am 17./18. Oktober und damit eine Woche früher als geplant statt.

    Corona-Ticker Mittelfranken: 20 Corona-Fälle nach Hochzeitsfeier
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach einer Hochzeitsfeier in Bremen sind in Stadt und Landkreis Erlangen-Höchstadt inzwischen insgesamt 20 Menschen positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Alle Entwicklungen im Live-Ticker.

    Steiler Corona-Absturz - schleichender Finanzkrisen-Niedergang
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Statistische Bundesamt hat die Folgen für den Arbeitsmarkt in Folge der Corona-Pandemie mit denen aus der Finanzkrise verglichen. Während es bei Corona steil bergab ging, waren die Auswirkungen der Finanzkrise eher zeitverzögert zu spüren.

    Homeschooling statt Schule: Corona frisst Lernzeit auf

      Kinder haben sich in der Corona-Zeit deutlich weniger mit Schule beschäftigt. Laut einer repräsentativen ifo-Umfrage halbierte sich die Zeit für schulische Aktivitäten pro Tag. Das Forschungsinstitut ist für die Rückkehr zum normalen Schulunterricht.

      Niederbayerische Gemüsebauern: Hohe Einbußen wegen Corona?

        Der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) hat sich zur Situation der niederbayerischen Gemüsebauern geäußert: Diese befürchten hohe Einnahmeausfälle wegen Corona und dem Massenausbruch in Mamming (Lkr. Dingolfing-Landau).

        BRK-Präsident: Teststation bringt Ehrenamtliche an Grenzen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        BRK-Präsident Theo Zellner hat sich von der Corona-Teststation an der A3 bei Passau ein Bild gemacht. Sein Eindruck: Es läuft. Allerdings kämen die ehrenamtlichen Helfer an ihre Grenzen, da der Betrieb der Teststation verlängert werden müsse.

        Rezession und Stellenabbau in der Metall- und Elektroindustrie

          Die Konjunktur-Umfrage in der niederbayerischen Metall- und Elektroindustrie verheißt nichts Gutes: Corona habe in einer davor schon kriselnden Branche zu Rezession und Stellenabbau geführt. 70 Prozent der Betriebe rechnen mit einem Stellenabbau.

          Gold und Silber - Kunden überrennen Edelmetall-Händler

            Gold ist so viel wert wie noch nie. Viele Anleger greifen in der Coronakrise zum Edelmetall. Auch Silber boomt. Niedrige Zinsen und die Angst vor einer möglichen Inflation sind wohl die Gründe dafür. Gold- und Silber-Händler freut es.

            B5 Börse: DAX startet mit kräftigem Plus in den August
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der Optimismus ist zurück an den Aktienmärkten. Es gibt hoffnungsvolle Zeichen für die Wirtschaftsentwicklung. Und die Coronakrise trifft die Firmen nicht ganz so schlimm wie befürchtet.