BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

FAQ: Welche Corona-Tests gibt es und wie zuverlässig sind sie?

    Unterstützung beim Kampf gegen die Corona-Pandemie: Solange nicht ausreichend Impfstoff vorhanden ist, helfen Corona-Tests dabei, Ansteckungen zu vermeiden und Infektionsketten frühzeitig zu unterbrechen. Welche Tests sind geeignet?

    Öffnungsstrategie: Merkel setzt auf umfassende Schnelltests

      Bundeskanzlerin Merkel (CDU) pocht für mögliche Lockerungen von Corona-Beschränkungen auf deutlich mehr Tests. "Eine intelligente Öffnungsstrategie ist mit umfassenden Schnelltests, gleichsam als Freitesten, untrennbar verbunden", sagte sie der FAZ.

      Regensburger Chemikerin: Selbsttests holen uns aus Lockdown
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bald kann der Corona-Schnelltest nicht mehr nur von geschultem Personal, sondern von jedermann zuhause durchgeführt werden. Die Regensburger Chemikerin Prof. Antje Baeumner ist sich sicher: das bringt uns der Normalität einen großen Schritt näher.

      Corona-Selbsttests: Spahn bittet um Geduld
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Gesundheitsminister Spahn sieht die neuen Corona-Selbsttests als Mittel für mehr Freiheiten in der Pandemie, wie er im Bundestag betont. Sie würden aber nicht sofort überall verfügbar sein. Kritik am langen Zulassungsverfahren wies er zurück.

      Pendlerschicksal: Wochenlang nicht mehr nach Hause fahren
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nur ausländische Arbeitnehmer, die als "systemrelevant" eingestuft wurden und alle 48 Stunden einen Negativtest vorlegen, dürfen nach Deutschland pendeln. Die anderen dürfen nicht mehr zur Arbeit - außer, sie sind kurzfristig noch hergezogen.

      Test-Kits: Nach Österreich geliefert, in Bayern nicht zugelassen

        Die Zulassung von Corona-Tests für den Eigengebrauch geht zu langsam voran, kritisieren die Freien Wähler. Gerade mit der Wiederöffnung von Schulen und Kitas werde das regelmäßige Testen immer dringlicher.

        Seehofer: Fast 18.000 Zurückweisungen bei Grenzenkontrollen

          Fast 18.000 Menschen sind in dieser Woche, laut Bundesinnenminister Seehofer, bei den Grenzkontrollen an den Übergängen zu Tschechien und Tirol zurückgewiesen worden. Etwa 4.500 von ihnen hatten keinen negativen Corona-Test dabei.

          Allgäuer Landtagsabgeordneter bemängelt Teststrategie an Schulen

            Mit der Organisation der Tests seien die Schulen alleine gelassen worden: Der Allgäuer Landtagsabgeordnete Dominik Spitzer bemängelt die Teststrategie an bayerischen Schulen. Regelmäßige Spucktests seien bei einer Öffnung dringend erforderlich.

            Positiver Corona-Test: Bayern-Verteidiger Pavard in Quarantäne

              Fußball-Bundesligist FC Bayern München hat bestätigt, dass Verteidiger Benjamin Pavard positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Wie schon Thomas Müller habe sich der Franzose in häusliche Quarantäne begeben.

              Dritte Corona-Welle: Ein wahrscheinliches Szenario?
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Die zweite Welle der Corona-Pandemie in Deutschland scheint abzuebben, doch längst ist die Rede von einer dritten Welle. Was sagt die Wissenschaft dazu? Und wie kann das Infektionsgeschehen unter Kontrolle gebracht werden?