BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker Niederbayern: Impfzentrum entsteht in Kumhausen

    Gleich zu mehreren Corona-Partys musste die Polizei in Straubing ausrücken. Unter anderem feierten sieben Erwachsene und drei Kinder zusammen bis Mitternacht in einer Wohnung. Mehr Corona-Nachrichten im Ticker:

    Etliche Verstöße gegen Corona-Auflagen in Bayern

      In ganz Bayern gab es am Wochenende Verstöße gegen die Corona-Auflagen. Eine besondere Rolle spielten dabei private Feiern, die von der Polizei aufgelöst werden mussten, einige Übertretungen gab es aber auch bei Demos gegen die Corona-Beschränkungen.

      Polizei löst mehrere Partys in Niederbayern auf

        Am Wochenende hat die Polizei rund 140 Verstöße gegen die derzeit geltenden Kontaktbeschränkungen in Niederbayern festgestellt. Etliche Partys mit Feiernden aus mehr als zwei Hausständen wurden von Beamten aufgelöst.

        Polizei muss Partys in München und Germering auflösen

          Platzverweise und Anzeigen wegen Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz musste die Polizei am Wochenende am Münchner Wedekindplatz und in Germering aussprechen. An beiden Orten war trotz Corona kräftig gefeiert worden.

          Polizeieinsatz in Speichersdorf: Corona-Party endet blutig
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Weil es bei einer privaten Corona-Party zu einem Streit kam, musste ein 52-jähriger Mann mit Schnittverletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Er sei zuvor geschubst worden und stürzte dann durch eine Glastür hindurch.

          Gartenhaus brennt ab - Polizei löst Halloween-Partys auf
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nach einer Feier, die nach den aktuellen Verordnungen zum Infektionsschutz gar nicht hätte stattfinden dürfen, ist im Landkreis Bamberg eine Gartenhütte vollständig abgebrannt. Auch in anderen Orten löste die Polizei zahlreiche illegale Feiern auf.

          Wegen Corona-Partys in Bayern: Bis zu 17 Tage hinter Gittern
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die strengen Ausgangsbeschränkungen in Bayern gerade zu Beginn der Pandemie haben nicht alle Menschen im Freistaat befolgt. Für einige Unbelehrbare endeten die Verstöße in einer Zelle. In Einzelfällen sogar für über zwei Wochen.

          Bundesländer uneins: Wie viele sollen feiern dürfen?

            Familienfeste und private Feiern sind in Zeiten der Corona-Pandemie ein Risiko. Das zeigen Erkenntnisse über Infektionsorte und steigende Infektionszahlen. Doch muss es deshalb eine Teilnehmer-Obergrenze für alle geben?

            Corona und Feiern: Gegenseitige Rücksichtnahme gefordert
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der Straubinger Oberbürgermeister und Präsident des Bayerischen Städtetags, Markus Pannermayr, fordert im Interview mit Bayern 2 mehr gegenseitige Rücksicht bei Feiern im öffentlichen Raum.

            BR24Live: Tagesgespräch - Kann man trotz Corona feiern?
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Grillparty, Abi-Ball, Hochzeit: Eigentlich wäre jetzt die Zeit zum Feiern, doch wegen der Corona-Pandemie fallen viele Feste aus. Kann man aus Ihrer Sicht gerade überhaupt noch feiern? Rufen Sie an und diskutieren Sie mit unter 0800 / 94 95 95 5.