BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Noch 17 Landkreise und Städte in Bayern über Inzidenzwert 200

    Vor Weihnachten fürchteten manche Fachleute einen dramatischen Anstieg der Corona-Infektionen nach dem Jahreswechsel. Das Robert Koch-Institut (RKI) sieht nun jedoch Anzeichen einer Stabilisierung. Die Lage in Bayern entspannt sich demnach ein wenig.

    RKI: Mehr als zwei Millionen Corona-Infektionen in Deutschland

      In Deutschland haben sich bereits über zwei Millionen Menschen mit dem Corona-Virus infiziert. Die Gesundheitsämter meldeten dem Robert-Koch-Institut 22.368 Neuinfektionen binnen 24 Stunden. Damit stieg die Zahl der Fälle auf 2.000.958.

      Studie zu Corona: Geringe Ansteckungsgefahr nach Infektion

        Die Gefahr, sich nach einer Corona-Infektion erneut anzustecken, ist laut einer britischen Studie zumindest für fünf Monate gering. Das bedeute aber keineswegs Entwarnung für Genesene, so die Forscher.

        Corona-Genesene: Wie immun sind sie nach einer Infektion?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wie lange bleibt man immun nach einer Corona-Infektion? Studien deuten darauf hin, dass man zumindest acht Monate geschützt ist. Unklar ist dagegen, ob man sich nach einer überstandenen Infektion noch impfen lassen soll.

        Corona-Ticker Schwaben: Zahl der Infektionen steigt um 349

          Das Landesamt für Gesundheit meldet 349 neue Corona-Infektionen für den Regierungsbezirk. Geänderte Maskenpflicht für Radfahrer in Augsburg. Die Entwicklung in Schwaben im Ticker.

          FC Augsburg: Hahn nach Corona-Infektion wieder im Kader

            Offensivspieler André Hahn könnte beim FC Augsburg nach seiner Corona-Zwangspause gegen den VfB Stuttgart wieder in der Fußball-Bundesliga auflaufen. Offen ist, ob auch Alfred Finnbogason nach Verletzungspause schon wieder einsatzfähig ist.

            Corona: Einzelne Spätfolgen oder mehrere Phasen einer Krankheit?
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Extreme Ermüdung, Atembeschwerden, Schlaganfälle nach der akuten Erkrankung an Covid-19 - zunehmend sind Ärzte auch mit Langzeitfolgen von Corona-Infektionen befasst. So häufig, dass Forscher von verschiedenen Phasen der Krankheit sprechen.

            21.237 Corona-Neuinfektionen und 1.019 neue Todesfälle

              In Deutschland steigt die Zahl der Corona-Infektionen um 21.237 auf mehr als 1,8 Millionen. Laut RKI wurden 1.019 neue Todesfälle gemeldet. Eine Interpretation der Daten ist schwierig, weil um die Feiertage verzögert erfasst und übermittelt wurde.

              Corona: RKI meldet 11.900 Neuinfektionen und 944 Todesfälle

                In Deutschland hat das Robert-Koch-Institut innerhalb eines Tages fast 11.900 Neuinfektionen und 944 Todesfälle mit dem Coronavirus verzeichnet. Die Zahl registrierter Corona-Infektionen in Deutschland seit Pandemie-Beginn stieg auf 1.787.410.

                Johnson kündigt neuen harten Lockdown für England an

                  Wegen der deutlich steigenden Zahl an Corona-Infektionen gelten in England künftig wieder weitreichende Ausgangsbeschränkungen. Mit fast 59.000 Corona-Neuinfektionen vermeldet Großbritannien erneut einen Tageshöchstwert. Die Kliniken sind überlastet.