BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Gipfel abgesagt – Einheitliche Regelung soll kommen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die für Montag geplante Ministerpräsidentenkonferenz zur Corona-Politik ist abgesagt, das bestätigte die Bundesregierung. Per Infektionsschutzgesetz soll ein einheitliches Vorgehen erreicht werden.

Termin für Corona-Gipfel wackelt: Fraktionen fordern Debatte
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Am Montag soll die Ministerpräsidenten-Konferenz (MPK) über das Vorgehen in der Pandemie beraten. Die Fraktionen von Union und SPD dringen jedoch auf eine Bundestags-Debatte und der MPK-Vorsitzende glaubt nicht mehr an Gespräche im geplanten Rahmen.

Corona-Gipfel: Die Folgen der Pandemie für die Wirtschaft
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wirtschaftsminister Altmaier hat sich mit den wichtigsten Verbänden über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie beraten. Eine Testpflicht für Unternehmen sieht er dabei skeptisch. Aber auch über einen weiteren Lockdown wurde debattiert.

Online-Gottesdienste zu Ostern in der Oberpfalz?

    Im Zuge des gestrigen Corona-Gipfels haben Bund und Länder die Kirchen gebeten, virtuelle Gottesdienste an Ostern abzuhalten. Kirchenvertreter in der Oberpfalz zeigen sich teils überrascht, teils zurückhaltend.

    Corona-Gipfel beschließt strengen Oster-Lockdown
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bund und Länder haben sich überraschend auf einen strengen Lockdown über Ostern verständigt: Vom 1. bis 5. April wird das öffentliche Leben weitgehend heruntergefahren. Geplant sind strikte Regeln, Gottesdienste sollen nur virtuell stattfinden.

    Neuer Entwurf für Corona-Gipfel: Verwandtenbesuche über Ostern?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ungeachtet hoher Corona-Infektionszahlen ist vor den Bund-Länder-Beratungen im Gespräch, über Ostern die Kontaktregeln leicht zu lockern und Verwandtenbesuche zu erlauben.

    Corona-Gipfel: Neuer Entwurf sieht Verschärfungen vor

      Der Lockdown soll bis zum 18. April verlängert werden - dies sieht ein neuer Beschlussentwurf für die heute stattfindenden Bund-Länder-Beratungen vor, der BR24 vorliegt. Für Corona-Hotspots werden verschärfte Regeln vorgeschlagen.

      Corona-Gipfel: Was sagt die Wissenschaft zu den Beschlüssen?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bund und Länder haben nach langen Verhandlungen einen Stufenplan für Corona-Lockerungen ausgearbeitet. Wie sinnvoll sind die aktuellen Beschlüsse aus wissenschaftlicher und medizinischer Sicht? Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.

      Corona-Gipfel: Die Beschlüsse aus bayerischer Sicht
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bund und Länder haben beraten, wie es im Kampf gegen die Corona-Pandemie weitergeht. Das Ergebnis: Die Beschränkungen bleiben bis 28. März, aber sie werden in mehreren Stufen deutlich abgeschwächt. Einschätzungen von Achim Wendler.

      Corona-Gipfel: Stufenplan für Öffnungen beschlossen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bund und Länder machen nach längerem Streit regionale Lockerungen des Corona-Lockdowns schon bei 7-Tages-Inzidenzen unter 50 oder 100 möglich - und nicht erst unter dem Wert von 35. Die Kontaktbeschränkungen werden ab Montag gelockert.