BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Amtsärzte stufen Corona-Warn-App als wenig hilfreich ein

    Auf der Bundespressekonferenz zogen Vertreter von Bundesregierung eine positive Bilanz zu 100 Tagen Corona-Warn-App - ganz im Gegensatz zum deutschen Ärzteverband. Dieser zweifelt an der Wirksamkeit der App bei der Bekämpfung von Corona-Ausbrüchen.

    Corona-Ausbruch bei BMW: Dingolfing-Landau knapp unter Grenzwert
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Landkreis Dingolfing-Landau gibt es erneut einen Anstieg an Corona-Fällen. Bei einer Reihentestung bei BMW und dessen Logistikdienstleistern wurden neue Infektionen festgestellt. Dennoch wurde die Maskenpflicht an Schulen und Kitas aufgehoben.

    Corona-Ausbruch in Ischgl: Erste Klagen gegen Österreich
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach dem Corona-Ausbruch im Skiort Ischgl im März haben sich über 1.000 Menschen bereit erklärt, gegen die Republik Österreich und das Bundesland Tirol zu klagen. Bundeskanzler Kurz habe fahrlässig gehandelt, so einer der Vorwürfe.

    Aufatmen in Garmisch-Partenkirchen: Corona-Zahlen sinken

      Nach dem Corona-Ausbruch in Garmisch-Partenkirchen ist dort die Zahl der Corona-Neuinfektionen erneut deutlich gesunken. Damit laufen jetzt die Beschränkungen des öffentlichen Lebens aus.

      Bürgermeister schlägt Alarm: 25 Corona-Fälle in Bad Königshofen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Bad Königshofen (Lkr. Rhön-Grabfeld) gibt es offenbar einen größeren Corona-Ausbruch. Darüber wurde Bürgermeister Thomas Helbling vom Gesundheitsamt in Bad Neustadt telefonisch informiert. Infektionsherd war wohl eine Hochzeitsfeier.

      Garmisch-Partenkirchen: Leichte Entspannung nach Corona-Ausbruch
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Erleichterung, aber keine Entwarnung - so ist die Lage in Garmisch-Partenkirchen nach den Massentests vom Wochenende. Von den Corona-Proben waren nur drei positiv. Bei den Infizierten handelt es sich um drei Deutsche.

      Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Garmischer "Superspreaderin"
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Es geht um den Verdacht der fahrlässigen Körperverletzung: Nach dem Corona-Ausbruch in Garmisch-Partenkirchen ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen eine mutmaßliche "Superspreaderin". Ministerpräsident Markus Söder fordert Konsequenzen für die Frau.

      Angst vor steigenden Corona-Zahlen in Garmisch-Partenkirchen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Gespanntes Warten in Garmisch-Partenkirchen auf die Corona-Testergebnisse vom Wochenende. Nach dem heftigen Corona-Ausbruch wird befürchtet, dass die Zahlen weiter ansteigen. Ministerpräsident Söder fordert Konsequenzen.

      Nach Corona-Ausbruch: Hunderte Tests in Garmisch-Partenkirchen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nachdem eine infizierte US-Amerikanerin im Nachtleben von Garmisch-Partenkirchen unterwegs war, lassen sich dort viele Menschen auf das Coronavirus testen. Ob es Konsequenzen für die "Superspreaderin" gibt, wird derzeit geprüft.

      Corona bei Erntehelfern: Grötsch fordert mehr Personal beim Zoll

        Nach den Corona-Ausbrüchen unter Erntehelfern wie im niederbayerischen Mamming fordert der SPD-Innenexperte Uli Grötsch Konsequenzen. Der Oberpfälzer Bundestagsabgeordnete will, dass der Zoll in Bayern 50 neue Stellen pro Jahr erhält.