BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Studie: Jugendliche spielen im Lockdown deutlich länger digital

    Wegen geschlossener Schulen und fehlender Freizeitangebote mussten Kinder und Jugendliche während des Corona-Lockdowns mehr Zeit zuhause verbringen. Dabei griffen sie einer Studie zufolge länger zur Spielkonsole. Experten zeigen sich alarmiert.

    Rekord-Auktion: 114.000 Dollar für Videogame "Super Mario Bros."

      114.000 Doller hat ein "Super Mario Bros."-Computerspiel auf einer Auktion in den USA gebracht. Damit ist es das bislang höchst versteigerte Videospiel weltweit. Ein kleiner Trost für Super Mario nach der diesjährigen Absage für Olympia in Tokio.

      Games: 3 Schleichspiele - Heimlich still und leise zum Erfolg
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mit "The Last of Us Part 2", dem Rundenstrategiespiel "1971 Project Helios" und dem Echtzeitstrategiespiel "Desperados III" hat Wolfgang Zehentmeier drei Konsolenspiele getestet, bei denen Schleichen ein zentrales Spielelement ist.

      E-Sport wird gemeinnützig: Nürnberger Verein ist Vorreiter

        Der Nürnberger Verein "Project HIVE" will E-Sportlern und Nerds aller Art eine Heimat bieten. Doch nicht nur das: Er will auch das Ansehen des E-Sports verbessern. Dafür arbeitet er mit der Politik zusammen und kann nun einen großen Erfolg feiern.

        Unreal Engine 5: So real werden Videospiele bald aussehen

          Früher klobige Pixel, heute Bombastgrafik in hoher Auslösung: Videospiele sind in den letzten Jahrzehnten optisch immer opulenter geworden. Nun steht der nächste Technologie-Sprung ins Haus.

          Warum Animal Crossing mehr als nur ein Computerspiel ist

            "Animal Crossing: New Horizons" ist das Spiel der Stunde. Während der Corona-Pandemie findet in der Nintendo-Welt vieles statt, was sonst auf Straßen, Schulhöfen oder Laufstegen Platz gefunden hätte. Sind Games also die neue Plattform für Statements?

            Daddeln mit Franziskus: Polnische Firma entwickelt Papst-Game

              Einmal im Leben die größte religiöse Organisation der Welt leiten und in vatikanische Geheimnisse eintauchen, das ist das Ziel des "Papst Simulators", den derzeit eine polnische Produktionsfirma entwickelt. Die Gamer können selbst Papst spielen.

              Facebook startet Gaming App

                Online-Gaming ist wegen der Corona-Pandemie so populär wie nie. Auch das Zuschauen, wie andere spielen, zieht Millionen an. Deshalb startet das soziale Netzwerk heute eine Gaming-App. Sie hätte eigentlich erst im Juni veröffentlicht werden sollen.

                Verbotene Bibliotheken - in Minecraft vor der Zensur versteckt

                  Unabhängiges Schreiben wird immer schwieriger, die Artikel vieler kritischer Journalisten werden weltweit zensiert. Um sie aber trotzdem zugänglich zu machen, baut Reporter ohne Grenzen gerade eine Bibliothek - virtuell versteckt im Spiel Minecraft.

                  Quarantäne: Kriminologe warnt vor Zunahme von Computerspielsucht

                    Kontaktverbot, Ausgangsbeschränkungen und geschlossene Schulen zwingen Kinder und Jugendliche in den eigenen vier Wänden zu bleiben.