BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Coronakrise: So können Eltern ihre Kinder beschäftigen

    Die Coronakrise stellt viele Eltern vor die Herausforderung, wie sie ihre Kinder sinnvoll beschäftigen können. Schulen und Kitas sind über Wochen geschlossen, Dauer-Fernsehen und stundenlanges Computerspielen sind keine Alternative. Tipps von BR24.

    Games: Ein Baukasten, ein bunter Planet und Kämpfe mit Snacks
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit "Dreams" für Playstation 4, "A Journey to the Savage Planet" für Playstation 4, Xbox One und Windows PC und "Snack World: Die Schatzjagd - Gold" für Nintendo Switch hat Wolfgang Zehentmeier drei Spiele mit ganz unterschiedlichem Ansatz getestet.

    Die Computerspielserie „The Sims“ wird 20

      Quietschbunt und sehr erfolgreich: Heute vor 20 Jahren erschien der erste Teil der digitalen Puppenstube „The Sims“. Es gilt als eines der meistverkauften Computerspiele aller Zeiten.

      Drei mal Abtauchen in eine außergewöhnliche Spielwelt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Als mögliche Tipps für den Weihnachtsgeschenke-Einkauf hat Wolfgang Zehentmeier mit "Assassins Creed Odyssey", "Red Dead Redemption 2" und "Forza Horizon 4" drei Open-World Spiele getestet.

      "Ich checks nicht! Ist Zocken wirklich Zeitverschwendung?"

        Gamer sind längst keine Seltenheit mehr. Und Zocken hat sich in allen Altersgruppen etabliert. "Warum haben dann so viele Menschen Vorurteile gegen Computerspiele?", fragt sich Mary. Zusammen mit BR24 macht sie sich auf die Suche nach Antworten.

        Özil nach China-Kritik aus Fußball-Computerspiel gelöscht

          Nach seiner Kritik am Umgang Chinas mit der muslimischen Minderheit der Uiguren, ist der Fußball-Profi Mesut Özil aus dem Computerspiel Pro Evolution Soccer verschwunden. Das chinesische Unternehmen NetEase hat Özils virtuellen Charakter gelöscht.

          Cloud Gaming: Naht das Ende der Spielekonsole?
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Das Zeitalter des Spiele-Streaming ist gekommen. Das hat zumindest Google versprochen. Aber kann der neue Dienst Google Stadia wirklich mit dem mithalten, was klassische Spielekonsolen bieten?

          Gamer aus München sammeln 36.000 Euro für Sternstunden
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Heute findet im Bayerischen Rundfunk der große Sternstunden-Tag statt. Die YouTuber vom Kanal GameTube haben gestern schon vorgelegt - mit einem sieben Stunden langen Livestream. Das Ergebnis: 36.000 Euro für Kinder in Not.

          Games: Skurrile Botengänge, ballern mit Bekloppten und ein Jedi
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Wolfgang Zehentmeier hat drei ganz unterschiedliche Science-Fiction-Games getestet: In "Death Stranding" trägt man Pakete aus, in "Borderlands 3" wird geballert ohne Ende und in "Jedi Fallen Order" ficht man mit dem Lichtschwert.

          Wie Giphy mit Mikro-Spielen das Netz erobern möchte

            Die GIF-Plattform Giphy experimentiert mit digitalen Spielen. Diese sind klein, simpel und können von jedem in Sekundenschnelle zusammengeklickt werden. Wie viel Spaß macht das Ganze?