BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mord in Wiesenfeld: Polizei bittet erneut um Hinweise
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf der Suche nach dem Mörder einer 13-Jähigen vor mehr als 27 Jahren bittet die Polizei die Bevölkerung erneut um Hinweise. Bei den Ermittlungen wurde bekannt, dass einzelne Leute Informationen haben, sie der Polizei aber nicht mitteilen wollen.

Mordfall Wiesenfeld: Zahlreiche Hinweise nach Polizeibefragung

    Wird ein 27 Jahre alter Mordfall an einem 13-jährigen Mädchen doch noch aufgeklärt? Der Wiesenfelder Cold Case ist seit einigen Wochen wieder in Bewegung. Eine Polizeibefragung in Wiesenfeld brachte den Ermittlern eine Vielzahl an Hinweisen ein.

    Polizei befragt Einwohner von Wiesenfeld zu Mord vor 27 Jahren
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Karlstadter Stadtteil Wiesenfeld ist ein Polizeigroßaufgebot im Einsatz. Im Zuge der Ermittlungen zum Mord an der damals 13-jährigen Sabine führen die Beamten umfassende Befragungen durch. Das Mädchen ist vor 27 Jahren ums Leben gekommen.

    Mordfall Simone Strobel: Anhörung überraschend gestoppt

      Fast genau 16 Jahre ist es her, dass Simone Strobel aus Unterfranken in Australien ums Leben kam. Im Februar sollten neue Fakten öffentlich werden. Doch wie die Mainpost berichtet, wurde die geplante Voruntersuchung abgesagt.

      Mysteriöses Bekennerschreiben im Fall Ursula Herrmann

        Der Fall Ursula Herrmann ist juristisch gesehen abgeschlossen. Ruhe kehrt trotzdem nicht ein: Kürzlich ist bei Medienunternehmen, Behörden und an anderen Stellen ein mysteriöses Bekennerschreiben eingegangen, das neue Fragen aufwirft.

        Mord in Wiesenfeld: Polizei ermittelt gegen zweiten Verdächtigen

          Im 27 Jahre alten Mordfall von Wiesenfeld gehen die Ermittlungen weiter. Nachdem bereits ein 44-jähriger in Untersuchungshaft ist, bittet die Polizei um Hinweise. Offenbar ist ein weiterer Mann ins Visier der Ermittler gerückt.

          Mord vor 27 Jahren in Wiesenfeld: Verdächtiger bleibt in U-Haft
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Vor 27 Jahren ist ein 13-jähriges Mädchen im Landkreis Main-Spessart ermordet worden. Nun haben die Ermittler offenbar mit Hilfe von DNA-Spuren den heute 44-Jährigen überführt. Er sitzt bereits seit letzter Woche in Untersuchungshaft.

          Mord an Mädchen in Wiesenfeld: Haftbefehl nach 27 Jahren
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nach dem Tod eines 13-jährigen Mädchens in Wiesenfeld vor 27 Jahren hat die Polizei jetzt einen Tatverdächtigen festgenommen. Der heute 44-jährige Mann aus dem Landkreis Main-Spessart könnte das Mädchen damals umgebracht haben.

          Mordfall Peggy: Sechsteilige Doku-Serie "Höllental" im ZDF

            Wenige Monate nachdem die Staatsanwaltschaft Bayreuth die Ermittlungen im Mordfall Peggy eingestellt hat, zeigt das ZDF eine Fernsehserie über den Vorfall. In sechs Teilen will die Dokumentation den Fall in der Stadt Lichtenberg rekonstruieren.

            Aschaffenburger Mordfall vor 40 Jahren: BGH bestätigt Freispruch
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Vor gut 40 Jahren wurde Christiane J. in Aschaffenburg ermordet. Im April hatte das dortige Landgericht den Angeklagten im Mordfall freigesprochen. Der Bundesgerichtshof hat das Urteil jetzt bestätigt und die Revision zurückgewiesen.