BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Rassismusaffäre: Wortwahl von Tönnies "völlig verfehlt"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Noch hat sich die DFB-Ethikkommission zu keinem Ergebnis im Fall Clemens Tönnies durchringen können. Nikolaus Schneider, einst Ratsvorsitzender der EKD, ist Chef der Ethikkommission. Er hält die Wortwahl von Tönnies für "völlig verfehlt".

Ex-Fernsehkommissar Huber tritt aus CDU aus

    Der frühere Fernsehkommissar Charles M. Huber tritt nach der Diskussion über die als rassistisch kritisierten Aussagen des Schalker Vereinschefs Clemens Tönnies aus der CDU aus. Grund seien die Äußerungen des Afrika-Beauftragten der Kanzlerin.

    Schalke-Boss Tönnies lässt Amt drei Monate ruhen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Schalker Vereinschef Clemens Tönnies lässt sein Amt nach seinen als rassistisch kritisierten Äußerungen für drei Monate ruhen. Das teilte der Fußball-Bundesligist am Dienstagabend nach einer Sitzung des Ehrenrates mit.

    Schalke-Boss Tönnies entschuldigt sich für rassistische Äußerung

      Schalke-Boss und Fleischproduzent Clemens Tönnies hat sich bei seiner Rede zum Thema "Unternehmertum mit Verantwortung" am Tag des Handwerks rassistisch über "die Afrikaner" geäußert. Nun entschuldigt sich der Unternehmer für seine Worte.

      Hoeneß exklusiv im BR: "Goretzka kommt nicht im Winter"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bayern-Präsident Uli Hoeneß hat einen vorgezogenen Wechsel von Leon Goretzka vom FC Schalke 04 schon in der Winterpause ausgeschlossen. Zuvor hatte Schalkes Klubchef Clemens Tönnies einen vorzeitigen Abgang des Nationalspielers ins Spiel gebracht.