BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wer war Sophie Scholl und wofür hat sie gekämpft?
  • Artikel mit Bildergalerie

Eine "Querdenkerin" hat sich am Samstag mit Sophie Scholl verglichen, da sie "seit Monaten aktiv im Widerstand" sei. Mit dieser Aussage hat die Frau einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Wofür haben Sophie Scholl und die "Weiße Rose" gekämpft?

76. Todestag der Geschwister Scholl

    Am 18. Februar 1943 verteilen Hans und Sophie Scholl Flugblätter gegen das NS-Regime an der Münchner Universität. Die Mitglieder der Widerstandsgruppe "Weiße Rose" werden verhaftet und heute vor 76 Jahren hingerichtet.

    75. Todestag: Gedenken an die Widerstandskämpfer der Weißen Rose
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Vor 75 Jahren starben Hans und Sophie Scholl sowie Christoph Probst unter der Guillotine. Vier Tage, nachdem sie an der Uni Flugblätter gegen Hitler ausgelegt hatten. In Stadelheim wurde heute an die Widerstandskämpfer der Weißen Rose erinnert.

    Rundschau 18.30 Uhr: Kombinierer krönen Goldspiele
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weitere Themen: Bundesverwaltungsgericht: Urteil zu Diesel-Fahrverboten vertagt +++ Gedenken an Weiße Rose: Vor 75 Jahren wurden Hans und Sophie Scholl sowie Christoph Probst hingerichtet +++ BR-Koproduktion "Eldorado" feiert Premiere auf Berlinale

    100 Sekunden Rundschau: Gedenken an Geschwister Scholl
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bundesverwaltungsgericht vertagt Diesel-Entscheid +++ Merkel will Neuordnung der EU-Finanzen +++ Warnstreiks bei der Post +++ Gold für Kombinierer