BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Missbrauch in Kirche: Fast alle Verfahren in Bayern eingestellt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eineinhalb Jahre nach der Veröffentlichung der großen Missbrauchsstudie der katholischen Kirche haben die Behörden in Bayern in keinem einzigen Fall Anklage erhoben. Das haben die zuständigen Staatsanwaltschaften auf Anfrage bestätigt.

Kriminologe: "Junge Männer waren früher noch öfter gewalttätig"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der deutsche Kriminologe Christian Pfeiffer hält die gewalttätigen Übergriffe von Augsburg und München für brutal und grausig. Er erklärte aber auch in einem Interview mit Bayern 3, dass die Fälle sich nicht häufen würden - im Gegenteil.

Fachtagung: Flüchtlinge integrieren: Wann, wenn nicht jetzt?

    In Rosenheim fand heute ein Fachtag des Jugendhilfeträgers "Startklar Soziale Arbeit" zu der Frage statt, wie die Integration von Flüchtlingen gelingen kann. Einig waren sich die Teilnehmer darüber lange nicht immer. Von Nathalie Stüben

    Christian Pfeiffer, Kriminologe: Studie zu Flüchtlingsgewalt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Bluttat von Kandel hat das Thema Flüchtlinge und Kriminalität wieder in den Fokus gerückt: Eine Studie untersucht, ob es einen Zusammenhang gibt zwischen Flüchtlingszuzug und einer Zunahme von Gewalttaten. Co-Autor Pfeiffer im Interview.

    O-Ton B5: Kriminologe Christian Pfeiffer für Familiennachzug
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Gewalt durch Flüchtlinge - um das Problem zu entschärfen, setzt Pfeiffer auf die "zivilisierende Wirkung", die Frauen aus seiner Sicht auf ihre Männer haben. Gefährlich seien vor allem "junge Männer in der Gruppe ohne weibliche Begleitung".

    "Fremde werden eher angezeigt als Einheimische"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Junge männliche Zuwanderer sind für eine steigende Zahl von Gewalttaten verantwortlich, sagt der Kriminologe Christian Pfeiffer. Im Tagesgespräch auf Bayern 2 betont er allerdings auch, dass Ausländer eher angezeigt würden als deutsche Täter.

    Kriminologe Pfeiffer soll Truppe unter die Lupe nehmen

      Die Bundeswehr holt sich nun Hilfe, um die Hintergründe sexueller Übergriffe in der Truppe zu klären. Wie mehrere Zeitungen berichten, wurde der Kriminologe Pfeiffer zur Ursachenforschung für die Taten ins Boot geholt.

      "Gesetz zu Gewalt gegen Polizei ist richtig"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das neue Gesetz zur Gewalt gegen Polizei ist richtig. Das sagte der Politologe Christian Pfeiffer der Rundschau. Das Gesetz mache symbolisch deutlich, dass man die Arbeit der Beamten schätze. Die Menschen sähen, dass jemand den Kopf für sie hinhalte.

      "Arbeitslose eher anfällig für Kriminalität"

        Zuwanderer sind nicht krimineller als Deutsche, das sagen die Statistiken. Stimmt nicht, meint der Kriminologe Christian Pfeiffer. Das liege aber daran, dass Flüchtlinge und Deutsche nicht vergleichbar seien. Von Ulrich Trebbin