BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Landratsamt: Impfteams haben Virus nicht ins Pflegeheim gebracht
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Landratsamt Lichtenfels wehrt sich erneut gegen Vorwürfe nach einem Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim. Fabian Franke, der Geschäftsführer der Einrichtung, hatte den Verdacht geäußert, das Impfpersonal habe das Virus in das Heim eingeschleppt.

Lichtenfels kippt Maskenpflicht für Grundschüler im Unterricht

    Für den Landkreis Lichtenfels steht die sogenannte Corona-Ampel des Gesundheitsministeriums auf Rot. Selbst für Grundschüler müsste Maskenpflicht im Unterricht gelten. Diese Pflicht hat Landrat Meißner aber aufgehoben.

    Corona-Infektionszahlen im Landkreis Lichtenfels steigen

      Nach dem zuletzt deutlichen Anstieg an positiven Corona-Tests im Raum Lichtenfels droht dem Landkreis eine Allgemeinverfügung. Von den Einschränkungen wären nicht nur Privatfeiern betroffen.

      Landräte in Mittel- und Oberfranken wiedergewählt

        Gleichzeitig zur Bundestagswahl sind die Landräte der Kreise Roth, Weißenburg-Gunzenhausen und Lichtenfels gewählt worden. Nur der Oberfranke Christian Meißner (CSU) hatte überhaupt Gegenkandidaten. Von Oliver Tubenauer und Carlo Schindhelm

        Christian Meißner bleibt Landrat in Lichtenfels

          Christian Meißner von der CSU wurde am Sonntag als Landrat wiedergewählt. Der 47 jährige Jurist erlangte rund 66 Prozent der Stimmen. Er ist seit 2011 Landrat in Lichtenfels. Stärkster Gegenkandidat war der Amtstierarzt Arnt-Uwe Schill von der SPD.