BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Börse: DAX startet leichter
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Geschäftsführung des Münchner Chipherstellers Infineon hat die Autohersteller vor einer längeren Hängepartie bei den Halbleitern gewarnt.

Infineon wird weiblicher: Erstmals Frau im Vorstand

    Angesichts der zunehmenden Digitalisierung und der anziehenden Konjunktur erwartet Infineon ein erfolgreiches Geschäftsjahr. Außerdem wurde bekannt, dass Deutschlands größter Halbleiterkonzern weiblicher wird.

    Infineon: Nachfrage nach Halbleitern zieht deutlich an

      Der Münchener Halbleiterkonzern Infineon hat im abgelaufenen Quartal seinen Gewinn gesteigert. Das operative Ergebnis legte um mehr als die Hälfte zu auf rund 490 Millionen Euro. Konzernchef Reinhard Ploss sieht eine steigende Nachfrage nach Chips.

      Corona und Chipmangel machen Autoindustrie zu schaffen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Autobranche leidet nicht nur unter dem strukturellen Wandel. In der EU brachen 2020 wegen der Corona-Beschränkungen die Neuzulassungen um fast ein Viertel ein, auf unter zehn Millionen Fahrzeuge. Aktuell fehlt der Industrie außerdem Elektronik.

      Siltronic-Verkauf wohl in trockenen Tüchern

        Der Verkauf des Münchner Chipherstellers Siltronic an einen Wettbewerber aus Taiwan steht wohl kurz bevor. Kartellbehörden und Politik hätten keine Einwände, meldet die Firmenspitze.

        Börse: Weltgrößter Chiphersteller Intel enttäuscht
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Vom letzten US-TV-Duell der Präsidentschaftskandidaten hat es aus Sicht der Börse nichts kursbewegendes Neues gegeben. Anders ist das mit Geschäftszahlen des weltgrößten Chipherstellers Intel.

        Börse: US-Onlinehändler Ebay optimistisch
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ebay hat in der Corona-Krise gute Geschäfte gemacht. Und der Chiphersteller AMD holt mehr und mehr zum Konkurrenten Intel auf. Beide Unternehmen legten gestern nachbörslich gute Zahlen vor. Dennoch sind die Vorgaben aus New York und Tokio schwach.

        Börse: Infineon-Aktie unter Druck
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Schwache Zahlen des US-Konkurrenten Texas Instruments belasten die Aktie des Münchner Chipherstellers kurz nach Handelsstart. Auch der DAX hat den neuen Börsentag mit Kursverlusten begonnen.

        Börse: Bieterrennen um Osram - Aktie legt weiter zu
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Im Rennen um die Übernahme von Osram hat der österreichische Chiphersteller AMS eine wichtige Hürde genommen. Der Lichttechnikkonzern billigte den Plan von AMS, mit seinem Kaufangebot die Offerte von Bain Capital und Carlyle zu übertreffen.

        Börse: NASDAQ auf Rekordhoch
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In New York erreicht der NASDAQ das nächste Rekordhoch. Dieses Mal war Texas Instruments die treibende Kraft, denn der Chiphersteller erwartet eine Erholung in der Halbleiterbranche.