BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Liebe die Partei!": Neue Benimm-Regeln für Chinas Künstler

    Abweichler haben es im Reich der Mitte ab 1. März noch schwerer: Der dortige Verband für Schauspieler hat einen "Leitfaden" mit 15 Verhaltensregeln veröffentlicht. Wer sich nicht dran hält, gilt als "unmoralisch" und erhält faktisch Berufsverbot.

    Chinas Raumsonde Tianwen-1 parkt in Mars-Umlaufbahn

      Neben einer arabischen Raumsonde hat nun auch die chinesische Sonde Tianwen-1 die Umlaufbahn des Mars erreicht. Sie parkt dort, bis sie in etwa drei Monaten einen Landeversuch startet. An Bord ist auch ein Rover. Das Landemanöver ist riskant.

      China seit fünf Jahren Deutschlands wichtigster Handelspartner

        Die deutsche Industrieproduktion ist im Jahr 2020 um mehr als ein Zehntel gesunken. Umso wichtiger ist der chinesische Markt. China ist Deutschlands wichtigster Handelspartner. Dort hat die Wirtschaft die Pandemie bereits hinter sich gelassen.

        Siko: Neues Kapitel der transatlantischen Partnerschaft
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mit einem Bekenntnis zur transatlantischen Partnerschaft hat sich Joe Biden an die Europäer gewandt. "Amerika ist zurück", sagte der US-Präsident auf der virtuellen Sicherheitskonferenz, auf der die zukünftigen Herausforderungen diskutiert wurden.

        Börse: Nikkei schließt auf über 30.000er-Marke
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der japanische Leitindex schloss mit einem kräftigen Plus von 1,9 Prozent über der Marke von 30.000 Yen. Die Zulassung des Impfstoffs von Biontech/Pfizer nun auch in Japan und gute Wirtschaftsdaten gaben den Kursen Schwung.

        Emissionen des Ozonkillers FCKW-11 drastisch zurückgegangen

          2010 wurde der Ausstoß des Gases Trichlorfluormethan weltweit verboten, denn es zerstört die Ozonschicht. In den Jahren darauf wurde allerdings ein erhöhter Anstieg der Emissionen festgestellt - vor allem in China. Jetzt sind sie stark rückläufig.

          Im Zeichen des Büffels: Chinesen begrüßen neues Mondjahr

            In der Volksrepublik und in aller Welt feiern Chinesen heute den Beginn eines neuen Mondjahres. Nach dem Jahr der Ratte bricht nun das Jahr des Büffels an. Eine massive Reisewelle vor dem Neujahrsfest dürfte jedoch ausgeblieben sein.

            Börse: Bundesbank-Chef rechnet mit steigender Inflation
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die deutsche Bundesbank erwartet steigende Verbraucherpreise in diesem Jahr. Die Rückkehr zum alten Mehrwertsteuersatz und die neue CO2-Steuer werden laut Präsident Weidmann zu einem kräftigen Anstieg der Inflation in Deutschland führen.

            Biden macht Druck auf China bei Handel und Hongkong
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Das Verhältnis zwischen den USA und China ist auf einem historischen Tiefstand. Erstmals telefoniert nun der neue US-Präsident Biden mit Staatschef Xi Jinping. Es ging um Menschenrechte, Repressionen in Hongkong und den erbitterten Handelskrieg.

            Börse: Gute Nachrichten aus der Autobranche
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der weltgrößte japanische Autobauer Toyota hat stark von der Erholung der Autonachfrage in China profitiert und seine Prognose für das Geschäftsjahr erneut angehoben. Die Toyota-Aktie steigt und könnte auch deutschen Autowerten Schwung verleihen.