BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Vorsicht: Frühjahrsputz schadet der Gesundheit!

    Der Frühling kommt - irgendwann. Das Bedürfnis ist groß, die Spuren des Winter mittels Frühjahrsputz gänzlich aus dem Haus zu vertreiben. Doch die oft eingesetzte Chemie-Keule schadet Umwelt und Gesundheit gleichermaßen. Welche Alternativen gibt es?

    Wacker Chemie will Impfstoff für Curevac produzieren
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der bayerische Chemiekonzern Wacker will künftig mit seiner kleinsten Sparte Biosolutions Impfstoffe produzieren – im Auftrag für deren Entwickler, also beispielsweise für Curevac. Das kündigte Wacker bei der Vorstellung der Jahresbilanz an.

    Feuchtwanger Lehrer glänzt mit Chemie-Experimenten auf Youtube
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Knallende Experimente und zündende Ideen auf dem Bildschirm. Chemielehrer Dirk Unkauf aus Feuchtwangen zeigt in seinem Youtube-Kanal nicht nur seinen Schülern wie logisch Chemie sein kann. Im Vordergrund stehen dabei die Experimente.

    Regensburger Chemikerin: Selbsttests holen uns aus Lockdown
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bald kann der Corona-Schnelltest nicht mehr nur von geschultem Personal, sondern von jedermann zuhause durchgeführt werden. Die Regensburger Chemikerin Prof. Antje Baeumner ist sich sicher: das bringt uns der Normalität einen großen Schritt näher.

    Valentinstag: Sprichwörter zur Liebe wissenschaftlich geprüft

      Wir finden jemanden süß, haben Schmetterlinge im Bauch und sind im schlimmsten Fall blind vor Liebe: Bei den vermeintlichen Floskeln stimmt die Chemie! Wir erklären, wie viel Wissenschaft in Liebeszitaten steckt.

      Wacker-Bilanz: Bau hilft weiter

        Das bayerische Chemieunternehmen bekam die Absatzflaute der Autoindustrie zu spüren. In anderen Sparten lief es dagegen besser und so konnte Wacker trotz Corona im vergangenen Jahr in die Gewinnzone zurückkehren.

        Nobelpreisträger und Ozonloch-Forscher Paul Crutzen gestorben

          Der niederländische Chemie-Nobelpreisträger Paul Crutzen ist am Donnerstag im Alter von 87 Jahren gestorben. Er hat die Ozonschicht erforscht und das Ozonloch mitentdeckt. Auf ihn geht das FCKW-Verbot zurück.

          Siltronic-Verkauf wohl in trockenen Tüchern

            Der Verkauf des Münchner Chipherstellers Siltronic an einen Wettbewerber aus Taiwan steht wohl kurz bevor. Kartellbehörden und Politik hätten keine Einwände, meldet die Firmenspitze.

            Filter für den Klimaschutz: Uni Bayreuth recycelt CO2
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Der von der Europäischen Kommission vorgestellte "Green Deal" fordert eine Verringerung der Treibhausgase. Dafür braucht es innovative Verfahren, die Forscher der Universität Bayreuth nun entwickelt haben.

            Reifenabrieb giftig für Silberlachse

              Jahrzehntelang rätselten Wissenschaftler über das Massensterben von Silberlachsen, die zum Laichen vom Westpazifik in Flüsse wandern. Jetzt haben sie eine Chemikalie in Autoreifen als Ursache gefunden. Auch Wasserorganismen bei uns sind gefährdet.