BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Formel 1: Die Tops und Flops der Saison
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mercedes und Weltmeister Lewis Hamilton gehören natürlich zu den Gewinnern der abgelaufenen Formel-1-Saison, Sebastian Vettel und Ferrari zu den Verlierern. Aber auch ein unbekannterer Deutscher macht Schlagzeilen. Die Tops und Flops.

Weltmeister Hamilton gewinnt Formel-1-Finale in Abu Dhabi
  • Artikel mit Video-Inhalten

Weltmeister Lewis Hamilton hat auch das Formel-1-Saisonfinale in Abu Dhabi gewonnen. Der englische Mercedes-Pilot krönte seinen 250. Grand Prix mit dem elften Sieg in diesem Jahr.

Weltmeister Hamilton holt letzte Pole der Saison

    Weltmeister Lewis Hamilton hat sich die letzte Pole Position der Formel-1-Saison 2019 gesichert. Der Mercedes-Pilot holte in Abu Dhabi seine fünfte Führungsposition in diesem Jahr und die 88. seiner Karriere.

    Verstappen gewinnt in Brasilien, Debakel für Vettel und Ferrari

      Max Verstappen siegte im großen Preis von Brasilien. Sebastian Vettel schied nach einer Kollision mit seinem Teamkollegen Charles Leclerc aus.

      Verstappen geht von der Pole ins vorletzte Rennen der Saison
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Max Verstappen geht von der Pole Position in das vorletzte Formel-1-Rennen der Saison. Sebastian Vettel startet in sein 100. Rennen für Ferrari von Rang zwei. Von Position drei geht in Sao Paulo der neue Weltmeister Lewis Hamilton auf die Strecke.

      Formel 1: Verstappen verliert Mexiko-Pole nach Strafe an Leclerc

        Verstappen verliert Mexiko-Pole an Leclerc. Der Niederländer wurde um drei Plätze zurückversetzt, weil er nach einem Unfall nicht vom Gas gegangen war. Auf Startplatz eins und zwei stehen nun die Ferrari-Piloten Leclerc und Vettel.

        Formel 1 in Sotschi: Hamilton siegt, Chaos bei Ferrari
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ein verkorkstes Rennen für Sebastian Vettel beim Großen Preis von Russland in Sotschi: Erst ignorierte er eine Teamorder, dann musste er nach 28 Runden wegen eines technischen Defekts aufgeben. Der Sieg ging an Lewis Hamilton und Mercedes.

        Formel 1 in Russland: Leclerc erneut auf der Pole Position
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Formel-1-Pilot Charles Leclerc hat im Ferrari auch beim Großen Preis von Russland in Sotschi die Pole Position erfahren. Der Monegasse startet zum vierten Mal in Folge von Platz eins. Sebastian Vettel wurde im Qualifying Dritter.

        Formel 1: Vettel feiert Comeback-Sieg in Singapur
        • Artikel mit Video-Inhalten

        392 Tage musste Sebastian Vettel auf diesen Moment warten: Nach über einem Jahr konnte der Ferrari-Pilot wieder einen Sieg bejubeln. Vettel gewann den Großen Preis von Singapur vor seinem Teamkollegen Charles Leclerc.

        Formel 1: Leclerc holt Singapur-Pole vor Hamilton und Vettel
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Charles Leclerc hat seinen Ferrari auch beim Großen Preis von Singapur auf die Pole Position gestellt. Im Qualifying verwies der Monegasse den Weltmeister Lewis Hamilton im Mercedes und seinen Ferrari-Teamrivalen Sebastian Vettel auf die Plätze.