BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

"Wettrüsten" in Europa - ohne den FC Bayern

    Auf dem Transfermarkt sorgen Klubs wie Paris St. Germain oder Manchester United für Wirbel. Selbst der deutsche Krösus Bayern München kann - und will - in Pandemiezeiten nicht mehr mithalten.

    Champions-League-Finale in München erst 2025

      München muss zwei weitere Jahre auf die Austragung des Champions-League-Finales warten. Statt 2023 wird erst 2025 an der Isar gespielt - weil der Europäische Fußballverband UEFA die Finalorte wegen der Corona-Pandemie neu verteilt.

      Basketball: US-amerikanische Neuzugänge in Bamberg und Bayreuth

        Die Bamberger Basketballer rüsten sich mit Neuzugang Justin Robinson für die Champions-League-Qualifikation. Medi Bayreuth hat sich mit Sacar Anim noch weiter verstärkt.

        Mythos Wembley und die besonderen Momente

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Beim Fußball-Tempel Wembley werden bewegende Erinnerungen wach: an die WM '66 und das Tor, das keines war, an die EM 1996 mit Oliver Bierhoffs Golden Goal und an den Champions-League-Triumph des FC Bayern München im Jahr 2013.

        Jamal Musiala: ein Wiedersehen in Wembley

          Beim FC Bayern München wurde Jamal Musiala jüngster Bundesliga- und Champions-League-Torschütze. Das Achtelfinale gegen England bedeutet für ihn die Rückkehr zu seinen Wurzeln. An Wembley hat er gute Erinnerungen.

          Champions-League: Bambergs Basketballer müssen in die Quali

            Brose Bamberg muss sich den Startplatz für die Basketball Champions League 2021/2022 in der Qualifikation sichern. Das gab das Board der BCL am Freitag bekannt.

            UEFA schafft Auswärtstore-Regel im Europacup ab

              Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat die Auswärtstore-Regel im Europacup abgeschafft. Das gab der Verband bei Twitter bekannt. Die seit dem Jahr 1965 gültige Regel fällt ab der kommenden Saison weg.

              Endlich Meister - FC-Bayern-Frauen erreichen "Minimalziel"

              • Artikel mit Video-Inhalten

              Die Frauenmannschaft des FC Bayern hat das Minimalziel erreicht und den VfL Wolfsburg als deutschen Fußballmeister abgelöst. Die Münchnerinnen haben die Schale, doch in Champions League und Pokal gab's auch Enttäuschungen. Ein Saison-Rückblick.

              Abschied einer Weltmeisterin: Simone Laudehr beendet Karriere

                Weltmeisterin 2007, zwei Mal Europameisterin, Champions-League-Siegerin - die Regensburger Fußballerin Simone Laudehr beendet ihre Karriere. Am Sonntag hat die 34-jährige FC-Bayern-Spielerin die Chance, sich mit dem Meistertitel zu verabschieden.

                Ex-Bayernkapitän van Bommel wird Trainer in Wolfsburg

                  Mark van Bommel kehrt in die Bundesliga zurück: Der langjährige Kapitän des FC Bayern München wird neuer Trainer beim VfL Wolfsburg. Der Niederländer unterschrieb beim Champions-League-Teilnehmer einen Zwei-Jahres-Vertrag.