Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Routine-Kontrolle: Polizisten entdecken Drogenplantage

    Bei einer Autobahn-Kontrolle stoppt die Polizei in Passau ein Auto mit vier zugedröhnten Männern. Als die Beamten daraufhin in Ingolstadt die Wohnung eines der Männer durchsuchen, entdecken sie eine Plantage mit 100 Hanfpflanzen.

    Mehr Todesfälle bei E-Zigarettenrauchern in den USA
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Jetzt sind es schon 18 Menschen in den USA, deren Tod mit dem Rauchen von E-Zigaretten in Zusammenhang gebracht wird. Auch die Lungenerkrankungen sind gestiegen - auf 1.080. Nach der genauen Ursache wird noch gesucht.

    Vaping-Hersteller Juul feuert Chef
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der in San Francisco beheimatete E-Zigarettenhersteller Juul feuert seinen Chef Kevin Burns. Eine mysteriöse Lungenkrankheit hat in den letzten Monaten in den USA sieben Menschen getötet, mehr als 500 weitere sind erkrankt.

    Kiffen in Bayern: Legalisierung noch lange nicht absehbar
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Freie-Wähler-Chef Aiwanger hat die Grünen auf dem Gillamoos eine "Kifferpartei" genannt - was zu empörten Reaktionen geführt hat. Tatsächlich diskutiert die Politik seit Jahren über die Legalisierung. Wie aber steht es um die Debatte in Bayern?

    Polizei hebt Cannabis-Plantage mit rund 250 Pflanzen aus

      Einen umfangreichen Hanfanbau mit mehr als 250 Pflanzen haben Drogenfahnder der Polizei in Heideck im Landkreis Roth entdeckt. Zwei Männer hatten die Cannabispflanzen im Garten und in einem Einfamilienhaus gezüchtet, berichtet die Polizei.

      Cannabis-Plantage: Mike Tyson raucht sein Gras gerne selbst

        Der ehemalige Box-Weltmeister Mike Tyson betreibt in Kalifornien eine Cannabis-Plantage. In seinem Podcast erzählte er nun, dass er selbst gerne mit einem seiner Geschäftspartner Marihuana rauche - pro Monat Mengen im Wert von rund 40.000 Dollar.

        Aus Wald beschlagnahmt: Polizei trocknet Cannabis im Revier

          In der Garage des Reviers hat die Polizei Sulzbach-Rosenberg 15 Cannabis-Pflanzen zum Trocknen aufgehängt. Geerntet wurden die bis zu zwei Meter hohen, illegal gezüchteten Gewächsen in einem Wald im oberpfälzischen Hahnbach.

          #fragBR24💡 Hanf - ein Rohstoff mit Zukunft?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nicht der Preis an der Kasse, sondern der für die Natur spielt beim Einkauf eine immer größere Rolle. Da lohnt sich ein Blick auf einen vielseitigen Rohstoff mit großer Vergangenheit - und vielleicht auch Zukunft: Hanf.

          Cannabidiol: Verkauf an Privatpersonen verboten
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Seit der Zulassung von Cannabis als Arzneimittel im Jahr 2017 hat sich ein Parallelmarkt mit Produkten aus Nutzhanf etabliert. Im Gegensatz zu Medizinalhanf hat er keine berauschende Wirkung. Seit März ist der Verkauf an Privatpersonen verboten.

          Cannabis: Lieferengpässe in Apotheken
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Wer Haschisch oder Marihuana ohne medizinische Indikation konsumiert, verstößt gegen das Betäubungsmittelgesetz. Seit der Zulassung von Medizinalhanf als Arzneimittel steigt die Nachfrage so stark an, dass es in Apotheken zu Lieferengpässen kommt.