BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Hilfe für Gastronomen: Solidarität mit dem Lieblingscafé
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Anstatt in der Küche zu stehen, könnte man einfach mal Essen bestellen und dem Lieblingslokal helfen. Viele Branchen trifft das Coronavirus hart, auch die Gastronomie. Viele Kunden lassen auch jetzt ihr Café oder Restaurant nicht im Stich.

Bedienung in Kurzarbeit: "Man nimmt mir mein Lächeln"
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Gastronomen in Bayern sind ratlos, wütend und verzweifelt. Bis Ende November ist wieder alles dicht. Jana Jänisch arbeitet normalerweise als Servicekraft in einem Café in Aschheim. Als allein erziehende Mutter ist das Geld in Kurzarbeit knapp.

Von psychisch Kranken betreutes Café muss wegen Corona schließen

    Es ist eine traurige Nachricht für Werneck: Das "Café Balthasar" im Wernecker Schloss muss mit sofortiger Wirkung schließen. Besonders hart trifft das psychisch kranke Menschen, für die das Café ein ganz besonderer Ort war.

    Elektroschrott reparieren oder entsorgen - wann lohnt sich was?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Lifecircle-Management, also der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen, rückt zunehmend in den Fokus. Vor allem bei technischen Geräten stellt sich die Frage: Was tun, wenn sie defekt sind - entsorgen oder reparieren? Und wo ist das möglich?

    Immer mehr Zuzug: Marktredwitz baut einen neuen Stadtteil
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Stadt Marktredwitz im Fichtelgebirge wächst und wächst. Viele Menschen kehren in ihre Heimatstadt zurück. Im Zentrum eröffnen Läden und Cafés. Die Geburtenrate steigt. Mitten in Marktredwitz entsteht deshalb ein neuer Stadtteil.

    N2025: Pegnitz wird zu kultureller Begegnungsstätte
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Pegnitz in Nürnberg soll in den kommenden Wochen zu einer kulturellen Begegnungsstätte werden. Geplant sind unter anderem ein Café mit geretteten Lebensmitteln, Konzerte und Filmabende. Die Aktion ist Teil der Kulturhauptstadt-Bewerbung 2025.

    Mittelfranken unter Durchschnitt bei Ausbildungsplätzen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Auch in zahlreichen Betrieben in Mittelfranken beginnt das neue Ausbildungsjahr. Insgesamt wurden in der Region 13.200 Ausbildungsstellen ausgeschrieben. Noch gibt es freie Plätze – ungefähr zwei pro Bewerber in Mittelfranken, bayernweit sogar drei.

    Nach Bauernhof-Großbrand in Tettau: Polizei sucht Mofafahrer
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Bauernhof samt Ferienwohnungen und Café ist bei Tettau im Landkreis Kronach abgebrannt. Die Polizei sucht nach einem dunkel gekleideten Mofafahrer, der in Richtung des Hofes unterwegs war. Die Gemeinde richtet ein Spendenkonto ein.

    Ehemaliges Kino-Center Selb soll bald neu erstrahlen

      Die Stadt Selb hat die Pläne für ihr neues kommunales Kino vorgestellt. Demnach soll das frühere Kino-Center nach dem Umbau den Namen "Spektrum Selb – Kino. Kultur. Café." tragen.

      Wieder geöffnet: So schwer ist es für kleine Cafés
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Restaurants und Cafés dürfen ab heute wieder ihre Innenbereiche öffnen. Doch nicht jeden Gastronom freut's. Für einige sind die Auflagen und Hygienemaßnahmen zu umfangreich und zu teuer. Besonders kleine Cafés und Restaurants fallen durchs Raster.