BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Inzidenz unter 50 - Viele Lockerungen in Passau

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wirte und Café-Betreiber in Passau hatten über das Wochenende alle Hände voll zu tun. Ab heute dürfen sie in den Außenbereichen wieder Gäste bewirten. Doch das ist nicht alles. Dank einer anhaltend niedrigen Inzidenz gibt es weitere Lockerungen.

Freude bei Gästen und Wirten: Endlich ein Kaffee in der Sonne

  • Artikel mit Video-Inhalten

Endlich wieder draußen sitzen, im Café oder Biergarten und die Sonne genießen: Seit heute ist das mancherorts in Bayern wieder möglich. Die ersten Gäste waren da und hatten ihre Freude - und die Wirte sowieso, auch wenn der Start teils schwierig ist.

Kino, Café, Fitnessstudio: Was im Kreis Lindau möglich ist

  • Artikel mit Video-Inhalten

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Lindau liegt seit Ende April stabil unter 100. Daher werden zum Start in die Woche weitere Corona-Lockerungen in der Gastronomie, der Kultur und im Sport umgesetzt. Die Menschen vor Ort freuen sich.

Wo die Außengastronomie in der Oberpfalz öffnet

    In drei Kreisen in der Oberpfalz dürfen Wirte und Café-Betreiber im Außenbereich wieder Gäste empfangen. Die Zustimmung kam vom Bayerischen Gesundheitsministerium. Im Kreis Neustadt an der Waldnaab gehen die Lockerungen sogar noch weiter.

    Café Waldschlucht: Das neue Projekt der "Alten Utting" Macher

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Seit Jahren verkommt das Café Waldschlucht bei Bad Kohlgrub immer mehr. Jetzt bereiten die Hahn-Brüder die Wiedereröffnung des Cafés vor – trotz Corona. Die Brüder sind inzwischen bekannt für ihre außergewöhnlichen Projekte.

    Sechs Monate geschlossen: Wie geht es Nürnberger Gastronomen?

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit inzwischen einem halben Jahr haben Restaurants, Cafés und Bars geschlossen. Was fehlt, ist eine Öffnungsperspektive. Die Lage der Gastronomen ist ernst. Einige warten immer noch auf die November- und Dezemberhilfen.

    Schaubackstube und Regionalmarkt? Bürgerentscheid in Frasdorf

      In Frasdorf im Chiemgau sollen am Ortsrand eine Bäckerei mit Café und ein Regionalmarkt entstehen. Eine Bürgerinitiative will das Bauvorhaben am Anger verhindern. Die Corona-Pandemie erschwert dabei den Informationsaustausch.

      Preisgekröntes Repair-Café "FabLab" steht vor dem Aus

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Eine zehnjahrelange Erfolgsgeschichte, zwei Nachhaltigkeitspreise und mehr als 150 Mitglieder, doch jetzt brechen dem "FabLab e.V. Region Nürnberg" die Sponsoren weg und den Bastlern aller Altersgruppen die Werkstatträume.

      Lockdown: Vielen kleinen Gastrobetrieben und Cafés droht das Aus

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Schon der erste Lockdown im vergangenen Frühjahr hatte kleinen Gastrobetrieben und Cafés Schwierigkeiten bereitet. Der erneute Lockdown macht die Lage nicht besser. So manches Café muss aufgeben - andere dagegen schlagen sich wacker durch die Krise.

      Café Kosmos: Von der Szene-Bar zum Friseursalon

      • Artikel mit Bildergalerie

      Wie alle anderen Bars im Land hat auch das beliebte Café Kosmos im Münchner Bahnhofsviertel seit Monaten geschlossen. Um wieder ein bisschen Leben in die Marsstraße zu bringen, haben sich die beiden Gründer jetzt etwas Besonderes einfallen lassen.