BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wunsiedel: Holetschek verspricht mehr Impfstoff und Schnelltests
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der deutschlandweit am stärksten von der Corona-Pandemie betroffene Landkreis Wunsiedel soll mehr Impfstoff und Schnelltests bekommen. Das hat Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) bei einem Besuch in Wunsiedel versprochen.

Weber fordert Einreiseverbot aus Hochrisikogebieten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

EVP-Fraktionschef Manfred Weber bedauert, dass es für die die Einreise in die EU keine gemeinsamen Standards gibt. "Man kann über Madrid einreisen und dann nach München weiterfahren." Er fordert einen Einreisestopp aus den Corona-Mutationsgebieten.

Aussprache im Stadtrat von Gunzenhausen nach Impfvorwürfen

    Obwohl er mit 59 Jahren nicht zur Risikogruppe gehört, hat Gunzenhausens Bürgermeister Karl-Heinz Fitz (CSU) eine Corona-Schutzimpfung erhalten. Nach Kritik am Vorgehen war für Donnerstagabend eine Aussprache in einer Stadtratssitzung geplant.

    Söder regt ganz neue Verteilung des Astrazeneca-Impfstoffs an
    • Artikel mit Video-Inhalten

    CSU-Chef Söder zeigt sich besorgt wegen der Skepsis gegen den Astrazeneca-Impfstoff: Sollten weiter viele Impfdosen liegen bleiben, müsse "die Priorisierung völlig neu" überlegt und Impfdosen eventuell in Arztpraxen gebracht werden, sagte er dem BR.

    CSU sieht Scholz und SPD "am linken Rand angekommen"

      Steuern rauf für Besserverdiener, Entlastung für die anderen, mehr Geld für Bildung: Mit diesen Forderungen zieht Bundesfinanzminister Olaf Scholz ins Wahljahr 2021. Sein bayerischer Kollege Albert Füracker widerspricht und setzt andere Ziele.

      Verdacht der Bestechlichkeit: Nüßlein nennt Vorwürfe "haltlos"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Bundestag hat die Immunität des CSU-Abgeordneten Georg Nüßlein aufgehoben. Gegen ihn gibt es Korruptionsvorwürfe im Zusammenhang mit dem Kauf von Corona-Schutzmasken. Nüßlein selbst gibt sich wortkarg.

      Nürnberg will nächste Woche wieder Kitas und Schulen öffnen

        Die Grund- und Förderschulen sowie die Abschlussklassen der Schulen in Nürnberg sollen ab kommender Woche wieder mit dem Wechselunterricht beginnen. Auch Kitas öffnen wieder. Das teilte Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König (CSU) mit.

        Verdacht der Bestechlichkeit: Razzia bei CSU-Politiker Nüßlein
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Weil wegen des Verdachts der Bestechlichkeit gegen ihn ermittelt wird, wurde die Immunität des CSU-Bundestagsabgeordneten Georg Nüßlein aufgehoben. Es sei zu Durchsuchungen von Büros gekommen, hieß es am Donnerstag von Seiten der Justiz.

        KZ-Gedenkstätte: Opposition will Klarheit zu Postenvergabe

          Im Alleingang machte Karl Freller, Direktor der Stiftung bayerische Gedenkstätten, seine Büroleiterin zur neuen pädagogischen Leiterin der Gedenkstätte in Dachau. Grüne und SPD fordern jetzt Aufklärung von Kultusminister Michael Piazolo.

          1. FC Nürnberg und Stadt starten Kampagne "Nürnberg hält zamm"
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der 1. FC Nürnberg und Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König (CSU) haben die gemeinsame Kampagne "Nürnberg hält zamm" vorgestellt. Sie soll in diesen anstrengenden Corona-Zeiten das Gemeinschaftsgefühl der Menschen in der Stadt und Region stärken.