BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Christopher Street Day in Nürnberg mit positiver Bilanz

    Auch wenn der Christopher Street Day in diesem Jahr nicht gewohnt begangen werden konnte, sind die Nürnberger Veranstalter mit dem absolvierten Alternativprogramm zufrieden. Am Sonntag feierten rund 1.000 Menschen in der Innenstadt.

    Christopher Street Day: Aktionstage in Nürnberg

      Wegen Corona kann der Christopher Street Day nicht wie gewohnt stattfinden. Stattdessen machte die queere Szene in Nürnberg zwei Wochen lang mit Aktionen auf sich aufmerksam. Der Höhepunkt: Eine bunte Menschenkette.

      Trotz Corona: Nürnberg feiert CSD mit "Pride-Weeks"

        Wegen der Corona-Pandemie wurden in ganz Deutschland die großen Paraden zum Christopher Street Day, dem CSD, abgesagt. In Nürnberg feiern Lesben, Schwule, Bi- und Transsexuelle dafür nun zwei Wochen lang spezielle "Pride Weeks" mit rund 50 Aktionen.

        CSD zu Zeiten von Corona: 50 Infostände statt Parade in München
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wegen Corona lief der Christopher Street Day in München am Samstag anders ab als sonst: Heuer gab es statt Party einen Livestream mit Gesprächen und Livemusik sowie zahlreiche kleine Demos und Infostände in der Innenstadt.

        Wegen Corona: CSD München goes online

          Wegen der Coronapandemie kann der Münchner CSD in diesem Jahr nicht in gewohnter Weise stattfinden. Stattdessen wird zum Beispiel die Politparade und das sonstige politisch-kulturelle Programm des CSD in einen 18-stündigen Livestream verlegt.

          Trotz Corona: Würzburg feiert Christopher Street Day
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Wegen der Corona-Beschränkungen ist der Christopher Street Day (CSD) in Würzburg dieses Jahr sehr klein ausgefallen. Rund 700 Teilnehmer haben sich auf den Mainwiesen getroffen.

          Warum große Firmen die Regenbogenflagge hissen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Christopher Street Day - heute in Berlin - hat sich seit seinen Ursprüngen vor 40 Jahren gewandelt. Vor allem die wirtschaftliche Bedeutung ist gewachsen. Inzwischen nutzen große Firmen den CSD als Werbebühne. Von Hanna Heim

          Claudia Stamm gerät bei CSD offenbar in Konflikt mit Polizei

            Auf dem Christopher Street Day in München ist es zu einem Konflikt zwischen der Polizei und Autonomen gekommen. Danach meldete sich die Landtagsabgeordnete Claudia Stamm und gab an, von einem Polizisten geschlagen worden zu sein.