BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Humusaufbau: Wirksamer Klimaschutz oder Green-Washing?

  • Artikel mit Video-Inhalten

Die deutsche Landwirtschaft ist für ein Zehntel der Treibhausgase verantwortlich. Sie könnte aber auch Kohlendioxid speichern - durch die Anreicherung von Humus in landwirtschaftlich genutzten Böden. Eine relevante Maßnahme für wirksamen Klimaschutz?

Neue Strategie gegen explodierende Corona-Schulden

    In der Corona-Krise nimmt die EU große Schulden auf. Diese kann sie aus eigenen Einnahmen bisher nicht zurückzahlen. Doch eine neue Strategie könnten helfen, die enormen Staatsschulden abzubauen.

    #fragBR24💡 Kann ich meinen CO2-Ausstoß echt ausgleichen?

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Immer mehr Menschen ändern ihre Lebensweise, um einen Beitrag zum globalen Klimaschutz zu leisten. Wenn sich Treibhausgase nicht vermeiden lassen, gibt es auch die Möglichkeit freiwilliger CO2-Kompensation. Wie funktioniert das?

    #fragBR24💡Ist der CO2-Handel ein gutes Geschäft für die Umwelt?

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Ausstoß von CO2 muss schnell deutlich reduziert werden: Darin sind sich Politiker fast aller Parteien einig. Streit gibt es aber darüber, wie das zu erreichen wäre. Eine Möglichkeit: der Handel mit CO2-Zertifikaten.

    "Wirtschaftskriminalität erfolgreich geahndet"

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Landgericht Frankfurt hat einen Ex-Deutsche-Bank-Manager wegen Steuerhinterziehung zu drei Jahren Haft verurteilt. Der Oberstaatsanwalt nannte es "erfreulich", dass das Gericht die persönliche Schuld des Angeklagten feststellte.

    Haftstrafe für ehemaligen Deutsche-Bank-Manager

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Prozess um Steuerbetrug mit Luftverschmutzungsrechten hat das Landgericht Frankfurt gegen einen der angeklagten Ex-Deutsche-Bank-Mitarbeiter eine Haftstrafe verhängt. Der frühere Leiter der Vertriebsregion Mitte muss für drei Jahre ins Gefängnis.

    Prozess gegen Mitarbeiter der Deutschen Bank

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Vor dem Landgericht Frankfurt hat der Steuerbetrugs-Prozess gegen sieben ehemalige und gegenwärtige Mitarbeiter der Deutschen Bank begonnen. Die Anklage lautet auf "bandenmäßige Steuerhinterziehung".